DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

Preis der Jugendjury der Filmschule Leipzig e. V. 2010


Webarchiv


Preis der Jugendjury

Filmschule Leipzig e. V.



Preis der Jugendjury Filmschule Leipzig e. V.

Das Schiff des Torjägers (The Goalgetter's Ship) von Heidi Specogna (Deutschland, Schweiz)

 

Der Film behandelt das – leider immer noch – allgegenwärtige Thema des Kinderhandels. Er wirft die Frage auf, ob die Medien uns darüber die ganze Wahrheit vermitteln. Ein tagelang vermisstes Schiff voller Kinder die – wie in manchen armen afrikanischen Familien üblich – von ihren Eltern zum Arbeiten weggegeben wurden, wird mit dem ehemaligen Fußballprofi Jonathan Akpoborie in Verbindung gebracht.


Collagen, Metaphern, Ausschnitte aus Nachrichtensendungen sowie Interviews prägen diesen Film. Durch verschiedene Kameraperspektiven und Musik, die von den Kindern selbst gemacht wurde, entstehen berührende Szenen.


Wir haben speziell diesen Film als Preisträger ausgewählt, da er uns zum Nachdenken angeregt und bewusst gemacht hat, wie vielen Menschen es auf der Welt noch schlecht geht.


Wir empfehlen ihn anderen Jugendlichen, da er uns lange beschäftigt hat und uns die Augen für dieses Problem öffnete.