DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

Andrea Martignoni


Webarchiv


Jury Internationaler Wettbewerb Animationsfilm

Andrea Martignoni



Jury Internationaler Wettbewerb Animationsfilm Andrea Martignoni

Andrea Martignoni, geboren 1961 in Bologna, studierte bis 1994 Geografie an der Universität Bologna. 2005 folgte nach einem Aufenthalt an der Cinémathèque québécoise in Montreal ein weiterer Abschluss in Musik. Auf der Grundlage eines breiten Wissens über die Geschichte des Animationsfilms schuf er bereits zahlreiche Sounddesigns für dieses Genre, unter anderem zu den Filmen „Fino" (2006), „Muto" (2008) und „Big Bang Big Boom" (Eröffnungsfilm DOK Leipzig, 2010) von Blu. Darüber hinaus kollaborierte er mit den Animations- und Experimentalfilmern Saul Saguatti und Pierre Hébert und veranstaltete wiederholt audiovisuelle Performances mit Künstlern wie Basmati und der Compagnia d'Arte Drummatica. In Zusammenarbeit mit Kulturzentren und internationalen Filmfestivals gibt er regelmäßig Workshops.