DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

DAS 2011


Webarchiv


doc alliance selection
2011

Fünf europäische Dokumentarfilmfestivals, fünf herausragende abendfüllende Dokumentarfilme, fünf Mal Öffentlichkeit für den künstlerischen Autorenfilm im Kino.

Doc Alliance Award Gewinner 2011:
"The Good Life"

Die Nominierten:

Doc Alliance Selection 2011

Sira - Wenn der Halbmond spricht

Sira - Wenn der Halbmond spricht
Sira - Wenn der Halbmond spricht Doc Alliance Selection 2011

von Sandra Gysi/Ahmed Abdel Mohsen (Schweiz 2011, 73 min)

ausgewählt von Vision du Réel

Sayyed el-Dawwy ist 80 und der letzte lebende Dichter der Sira – des grössten arabischen Epos. Nun will er die Sira seinem Enkel Ramadan weitergeben. Während er ihm die Sira in seinem Sinne vermitteln will, interessiert sich Ramadan für zeitgenössischere Interpretationen. Im Ringen der Generationen zeigt sich eine Welt, die zwischen Tradition und Moderne steckt.

Doc Alliance Selection 2011

Olda

Olda
Olda Doc Alliance Selection 2011

von Viera Cakanyova (Tschechische Republik 2010, 80 min)

ausgewählt von IDFF Jihlava

Nach zwei Schlaganfällen wird bei Ms. Oldriska Alzheimer diagnostiziert.  Mit einer Digitalkamera hält sie Szenen aus ihrem Leben fest: die täglichen Schmerzen, Besuche von Freunden und Verwandten und den Umbau ihrer Wohnung. Ohne Erfahrungen setzt sie die Kamera spontan ein, hat manchmal Probleme mit der Technik und ab und zu vergißt sie einfach den Aufnahme-Knopf auszuschalten …

Doc Alliance Selection 2011

gunnar goes god

gunnar goes god
gunnar goes god Doc Alliance Selection 2011

von Gunnar Hall Jensen (Norwegen 2010, 85 min)

ausgewählt von Planete DOK Review

Familienmensch Gunnar hat in seinem Mittelklasse-Leben eigentlich alles, was man sich wünscht - und doch vermißt er Entscheidendes. Er sehnt sich nach Ruhe und Spiritualität und hofft dies in einem ägyptischen Kloster zu finden. Während seiner Reise nehmen wir teil an Gunnars Gedanken, Träumen und Fragen über Leben und Religion.

Doc Alliance Selection 2011

Bruder Schwester

Bruder Schwester
Bruder Schwester Doc Alliance Selection 2011

von Maria Mohr (Deutschland 2010, 97 min)

ausgewählt von DOK Leipzig

Kühne Konstruktion von Geschwisterschaft: irdische, in der Familie, und spirituelle, im Kloster und in der Hingabe an Gott. Ungewöhnliche Lesart von Freiheit und Religion.

Doc Alliance Selection 2011

Det Gode Liv / The Good Life

Det Gode Liv / The Good Life
Det Gode Liv / The Good Life Doc Alliance Selection 2011

von Eva Mulvad (Dänemark 2010, 86 min)

ausgewählt von CPH:DOX

Mutter und Tochter genießen das sonnige und "gute Leben" an der portugiesischen Küste. Sie fröhnen dem Nichtstun und dem Vergnügen. Doch plötzlich ist es mit dem süßen Leben vorbei: Das ganze Geld ist weg.

Wie meistern die beiden ein Leben ohne Geld? Finden Sie einen Job? Und wer ist eigentlich Schuld an dieser Misere?