DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film

MDR-Film-Preis


Webarchiv


MDR-Film-Preis

für einen herausragenden
osteuropäischen Dokumentarfilm



MDR-Film-Preis für einen herausragendenosteuropäischen Dokumentarfilm

Helena Třeštiková (Tschechische Republik) für den Film
Soukromy Vesmir (Private Universe)

Mit „Private Universe“ prämiert der MDR zum zweiten Mal einen Film von Helena Třeštiková. Diesmal handelt es sich um die längste Langzeitbeobachtung der Regisseurin. Von der Geburt des Kindes ihrer Freundin an dokumentiert sie die Geschichte dieses kleinen Familienuniversums im Zusammenhang mit Archivaufnahmen von historischen Ereignissen in Tschechien seit den 70er Jahren. Zukunft, die sich damals keiner der Beteiligten vorstellen konnte, realisiert sich im Film. Unterstützt durch die Tagebuchperspektive eines ihrer Protagonisten gelingt eine einmalige, plastische Verquickung von Intimem und Privatem mit dem sozialen und gesellschaftlichen Verlauf der Geschichte. Eben diese Verquickung macht den Film zu einer kleinen Sensation.

 

Mehr Informationen zum Film