DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film

Q&A

Gedolmetschte Filmgespräche

Bei folgenden Filmvorführungen wird das Filmteam für ein Q&A anwesend sein. (Änderungen vorbehalten)

Die Gespräche werden in Deutsche Gebärdensprache (DGS) gedolmetscht.

Cahier Africain

Ein Schulheft mit Aussagen von Frauen, die von kongolesischen Rebellen vergewaltigt wurden, ist Ausgangspunkt einer Odyssee durch den Krieg zwischen Moslems und Christen. Voll trauriger Schönheit.

INTERNATIONALE PREMIERE
Dienstag, 01.11.2016, 19:30 Uhr, CineStar 8

Neo Rauch - Gefährten und Begleiter

Der Leipziger Star der internationalen Kunstszene und seine millionenschweren Sammler. Atelieralltag, Kunstbetrachtungen, überraschende Einblicke und Annäherung an ein Rätsel.

 

WELTPREMIERE
Mittwoch, 02.11.2016, 17:00 Uhr, CineStar 8

Seeing Voices

Wie erlebt man die Welt ohne Gehör? Ein Paar muss Entscheidungen für seine Kinder treffen, Jugendliche bereiten sich auf den Beruf vor, der Alltag einer Politikerin – visuell erfahrbar.

 

WELTPREMIERE
Freitag, 04.11.2016, 19:00 Uhr, CineStar 5
Samstag, 05.11.2016, 11:00 Uhr, CineStar 6

A157

Im UNHCR-Zelt A157 im Flüchtlingslager an der türkisch-syrischen Grenze hocken drei jesidische Mädchen: dem IS entkommen, vergewaltigt, geschändet, schwanger. Der Versuch einer Bewältigung.

 

INTERNATIONALE PREMIERE

Dienstag, 01.11.2016, 22:00 Uhr, CineStar 8
Freitag, 04.11.2016, 16:00 Uhr, CineStar 8

ANZEIGEN