DOK Leipzig 30. Oktober – 5. November 2017
60. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 30 October – 5 November 2017
60th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

News

15.08.2017

Preise für DOK Co-Pro Market vergeben

Preise für DOK Co-Pro Market vergeben In den vergangenen Monaten war unser Team auf internationalen Festivals unterwegs, um neue Filmprojekte für den DOK Co-Pro Market zu entdecken. Bei fünf ausgewählten Festivals, Pitchings und Foren hat DOK Leipzig fünf herausragende und visionäre Projekte ausgezeichnet.

In den vergangenen Monaten war unser Team auf internationalen Festivals unterwegs, um neue Filmprojekte für den DOK Co-Pro Market zu entdecken. Bei fünf ausgewählten Festivals, Pitchings und Foren hat DOK Leipzig fünf herausragende Projekte ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung sind die Projekte direkt zum DOK Co-Pro Market (30. – 31.10.2017) nach Leipzig eingeladen.

 

Die Preisträger im Überblick:

 

BDC Discoveries

The Black Wedding (Directed by: Dragan Nikolić / Producer: Jovana Nikolić)

 

Eurasiadoc Pitch

My Neighbor (Directed by: Maradia Tsaava, Producer: Luciano Gloor)

 

Doc Lab Poland

The Graduate (Directed by: Adrian Apanel, Producer: Malgorzata Malysa)

 

East Doc Platform

Bare-Handed (Directed by: Stefano Obino, Producer: Tania Masi)

 

Pitching Docs Montevideo

4k, The Invisible Border (Directed by: Alejandro Quijano, Producer: Nicolas van Hemelryck)

2 / 23 < >
ANZEIGEN