DOK Leipzig 26. Oktober – 1. November 2015
58. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar– und Animationsfilm
DOK Leipzig 26 October – 1 November 2015
58th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film

Filmeinreichung 2015

Ab dem 1. April können Filme für DOK Leipzig 2015 eingereicht werden


 

FAQ 2014

Bitte aufmerksam lesen, bevor Sie sich mit uns in Verbindung setzen:

 

  • Für eine Teilnahme in einem der vier Dokumentarfilmwettbewerbe ist eine deutsche Premiere Ihres Films bei DOK Leipzig erforderlich.

  • Internationale oder Weltpremieren sind nicht gefordert (aber erwünscht). Leider können wir Sie nicht in der Planung Ihrer Festivalstrategie unterstützen.

  • Dokumentarfilme, die vor dem 1. Oktober 2013 öffentlich aufgeführt wurden, eine Fernsehausstrahlung in Deutschland hatten, oder in Deutschland online verfügbar sind, sind von der Teilnahme grundsätzlich ausgeschlossen.

  • Auswahlentscheidungen werden nicht vor Ende August getroffen. Eine frühere Entscheidung kann nur dann erfolgen, wenn ein anderes deutsches oder ein nach DOK Leipzig stattfindendes Filmfestival, welches die Aufführung Ihres Films in Leipzig verhindern würde, den Film einladen möchte. Bitte kontaktieren Sie uns in diesen Fällen und halten Sie uns bitte über Ihre Festivalplanung auf dem Laufenden.

  • Aufgrund des enorm großen und komplexen Verwaltungsaufwands bei fast 3.000 Einreichungen pro Jahr können wir leider kein Feedback zur Einreichung Ihres Films oder Projektes geben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

  • Für die Sichtung von Dokumentar- und Animadokfilmen sind 2 DVDs unbedingt erforderlich. Trailer, Streaming Links und Download Links jeglicher Art können von uns leider nicht gesichtet werden.

  • Für die Erhebung der Einreichgebühr gibt es einige Ausnahmeregelungen. Bitte lesen Sie hierzu unser Reglement.

 

>> Sie haben Fragen zuR Einreichung? Vielleicht finden Sie bereits hier Ihre Antwort. <<

Kontakt


Programmassistenz

Kim Busch

+49 (0) 341 30864 -1020


ANZEIGEN