DOK Leipzig 29. Oktober – 4. November 2018
61. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 29 October – 4 November 2018
61th International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

ver.di-Preis


Webarchiv


Preis der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di

Jury des Fachbereichs Medien und Kunst in der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di



Preis der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Jury des Fachbereichs Medien und Kunst in der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di

El lugar más pequeno (The Tiniest Place) von Tatiana Huezo (Mexiko)

 

Dieser Film entwickelt sich behutsam, aber mit emotionaler Wucht.

Er entfaltet sich zu einem leisen Requiem, in dem sich die Helden des Filmes mit Trauer, aber ohne jede Aggression, erinnern – und leidenschaftliche Freude am Leben ausstrahlen.

Unbeschreibliches wird durch kluges Verweben von Bild und Ton erfahrbar gemacht.

Der Preis der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di geht an den Debütfilm von Tatiana Huezo aus Mexiko: „El lugar más pequeno (The tiniest place)"

 

 

Zusätzliche Informationen zum Film finden Sie hier.