DOK Leipzig 29. Oktober – 4. November 2018
61. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 29 October – 4 November 2018
61st International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

News

24.08.2018

Auszeichnungen für DOK Co-Pro Market vergeben

Zuhörer/innen bei einem Panel beim DOK Co-Pro Market 2017

Fünf internationale Filmteams wurden ausgewählt, ihre Projekte beim 14. DOK Co-Pro Market zu präsentieren, ohne den Einreichprozess absolvieren zu müssen. Mit dieser Auszeichnung sind die Filmprojekte direkt zum DOK Co-Pro Market nach Leipzig eingeladen.

 

Während der vergangenen Monate hat das DOK Leipzig Team internationale Festivals, Pitchings und Trainingsinitiativen besucht, um herausragende Filmprojekte und neue Talente zu entdecken. Die fünf ausgewählten Projekte zeichnen sich durch ihr großes Potenzial für den internationalen Filmmarkt aus.

 

DOCS BY THE SEA

Miss Universe in Jail (Regie: Max Canlas, Produzent: Josef Gacutan)

 

BDC DISCOVERIES

VUD (Regie: Senad Šahmanović, Produzentin: Mareta Grginović)

 

DOCMONTEVIDEO

The Clamp Game (Regie: Magdalena Cernadas, Produzentin: Paula Zyngierman)

 

DOC LAB POLAND

Ambulance Poland-Syria (Regie:  Aleksander Zalewski, Produzentin: Małgorzata Matuszewska)

 

EAST DOC PLATFORM

Lessons of Love (Regie: Malgorzata Goliszewska, Katarzyna Mateja, Produzentin: Anna Stylińska)

 

 

Die gesamte Projektauswahl des 14. DOK Co-Pro Market wird im September bekannt gegeben.

 

1 / 7 >
ANZEIGEN