Filmarchiv

Internationaler Wettbewerb Animationsfilm (bis 2014) 2013
A Girl Named Elastika Guillaume Blanchet

Elastika ist nicht wie die anderen kleinen Mädchen, denn sie besteht aus Gummibändern. Und ihre Welt ist aus Kork. Einzigartig ist auch ihre Reise, bei der sie von Gebäude zu Gebäude springt, ein Meer überquert und in den Weltraum fliegt, indem sie sich an einer Feuerwerksrakete festhält

A Girl Named Elastika

Animationsfilm
Kanada
2012
3 Minuten
Untertitel: 
französische

Credits DOK Leipzig Logo

Guillaume Blanchet
Guillaume Blanchet
Bamprod
Guillaume Blanchet
Guillaume Blanchet, Minh Tran
Guillaume Blanchet
Guillaume Blanchet
François Bélanger, Pierre-Hugues Rondot
Elastika ist nicht wie die anderen kleinen Mädchen, denn sie besteht aus Gummibändern. Und ihre Welt ist aus Kork. Einzigartig ist auch ihre Reise, bei der sie von Gebäude zu Gebäude springt, ein Meer überquert und in den Weltraum fliegt, indem sie sich an einer Feuerwerksrakete festhält.

Blackout

Animadok
Kanada
2013
4 Minuten
Untertitel: 
keine

Credits DOK Leipzig Logo

Sharron Mirsky
Sharron Mirsky
Tristan Capacchione
Sharron Mirsky
Sharron Mirsky
Sharron Mirsky, Tristan Capacchione
Ein kurzer animierter Dokumentarfilm, in dem mehrere Menschen ihre Geschichten vom Stromausfall 2003, der den größten Teil Ontarios und sieben US-Staaten betraf, erzählen. Die unerwarteten Auswirkungen auf die Gemeinschaft bringen das Beste an einer Gesellschaft unter widrigen Bedingungen hervor.

Gloria Victoria

Animationsfilm
Kanada
2013
7 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

René Chénier, Marc Bertrand
Theodore Ushev
Dmitri Shostakovich
Theodore Ushev
Olivier Calvert
„Gloria Victoria“ wächst aus den immer noch schwelenden Ruinen eines wutentbrannten 20. Jahrhunderts. Die Musik ähnelt einem Militärmarsch, mit einem Anklang von Bolero, und streift über Bilder von Schlachtenfronten und Blutbädern, führt uns von Dresden nach Guernica, vom Spanischen Bürgerkrieg zum „Krieg der Sterne“. Sie ist ebenso eine Symphonie, die der Kriegsmaschinerie dient, die Massen aufpeitscht, wie Kunst, die die Toten betrauert, ihrer Empörung Stimme verleiht und nach Frieden ruft.

Hollow Land

Animationsfilm
Kanada,
Dänemark,
Frankreich
2013
14 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Marie Bro, Dora Benousilio, Marc Bertrand
Uri Kranot, Michelle Kranot
Uri Kranot
Michelle Kranot, Uri Kranot
Michelle Kranot, Uri Kranot
Normand Roger, Pierre Yves Drapeau
Solomon und Bertha sind zwei Suchende, die – mit ihrer geliebten Badewanne im Gepäck – in ein Land kommen, das Erholung von ihren vielen Reisen verspricht. Von den ersten optimistischen Momenten nach der Ankunft bis zur eindringlichen Schlussszene am Meer fängt der Film den Zustand der Heimatlosigkeit – ob durch äußere Umstände oder aus freien Stücken – ein.

Subconscious Password

Animationsfilm
Kanada
2013
11 Minuten
Untertitel: 
keine

Credits DOK Leipzig Logo

Marcy Page, Mark Smith
Chris Landreth
Daniel Janke
Chris Landreth
Andy Malcolm, Pierre Yves Drapeau
Das kennen wir doch sicher alle: Man trifft jemanden nach langer Zeit wieder und kann sich einfach nicht mehr an seinen Namen erinnern. In diesem Film wird auf amüsante und manchmal erschreckende Weise die Synopsenschaltung im Kopf in Form der Fernsehshow „Password“ dargestellt.



Ausgezeichnet mit der Silbernen Taube im Internationalen Wettbewerb Animationsfilm 2013