Programm & Tickets

Filter by
View by
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Media Name: 3b6270db-f1f3-4614-9a69-383a8532e8ac.jpg
0.2 Milligrams of Gold Diego Quinderé de Carvalho
Philosophische Reise vom Amazonas in die Ardennen. Der eine unzugänglich, der andere übersichtlich, laden beide Wälder dazu ein, sich Fragen zum Ursprung des Seins zu stellen.
Media Name: 3b6270db-f1f3-4614-9a69-383a8532e8ac.jpg

0.2 Milligrams of Gold

0,2 miligramas de ouro
Diego Quinderé de Carvalho
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Dokumentarfilm
Belgien,
Brasilien,
Portugal,
Ungarn
2021
24 Minuten
Portugiesisch (Brasilien),
Französisch,
Englisch
Untertitel: 
Englisch
Europapremiere

8.500 Kilometer liegen zwischen dem Amazonas und den Ardennen. In seiner Heimat Brasilien betrachtet Diego Quinderé de Carvalho den unzugänglichen und bedrohlichen Wald nur von außen. Das belgische Pendant lässt sich hingegen leicht erkunden. Hier ist alles von Menschen angelegt, übersichtlich und aufs Wesentliche reduziert. Ein Geologe, ein Goldgräber und ein Astronom liefern ihm Einsichten für die philosophische Auseinandersetzung mit dem Ursprung des Seins und der Zukunft unseres Planeten.


Kim Busch

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#291
Schauburg
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
Schauburg
#291
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#452
Passage Kinos Wintergarten
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
Passage Kinos Wintergarten
#452
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.
#592
Schauburg
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.2021
Schauburg
#592
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.
#632
CineStar 5
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
CineStar 5
#632
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Diego Quinderé de Carvalho
Frederik Nicolai
André Mielnik
Diego Quinderé de Carvalho
Leo Foulet
Sébastien Lheureux
Diego Quinderé de Carvalho
Diego Quinderé de Carvalho
Sébastien Lheureux

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Diego Quinderé de Carvalho
diegoquindere@gmail.com

Trailer DOK Leipzig Logo

Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Media Name: a5d40ef7-ec19-4c7c-ac61-17a584683d48.jpg
Abyssal Alejandro Alonso
Schöne Bilder und rhythmische Töne von harter Arbeit auf einem Schiffsschrottplatz in Westkuba, und doch nicht ästhetisierend. Öl und Metall kann man beim Zuschauen fast erriechen.
Media Name: a5d40ef7-ec19-4c7c-ac61-17a584683d48.jpg

Abyssal

Abisal
Alejandro Alonso
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Dokumentarfilm
Frankreich,
Kuba
2021
30 Minuten
Spanisch
Untertitel: 
Französisch, Englisch
Deutsche Premiere

Ein Schiffsschrottplatz in Westkuba. Die beobachtende Kamera folgt Raudel und seinen Kollegen, die in diesem hermetisch abgeschlossen wirkenden Mikrokosmos arbeiten. Eine Brieftaube verirrt sich hierher; die Arbeiter betrachten sie schweigend und rauchend. Manchmal reden sie über ihre Träume. Aufnahmen fokussieren abwechselnd ihre Körper und ihre Umgebung. Rhythmische, kunstvoll gestaltete, authentisch erzeugte Töne begleiten präzise und klare Bilder, ohne die Härte der Arbeit zu ästhetisieren.


Borjana Gaković

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#234
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.
#342
Passage Kinos Astoria
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.2021
Passage Kinos Astoria
#342
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#472
Regina 4
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
Regina 4
#472
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#731
CineStar 5
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
CineStar 5
#731
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Alejandro Alonso
Boris Prieto
Alejandro Alonso
Oderay Ponce de León
Boris Prieto
Norwegian Fund for Cuban Cinema
CNC / Aide aux cinémas du monde
Lisandra López Fabé
Pepe Gavilondo
Nancy Angulo
Glenda Martínez Cabrera
Velia Díaz de Villalvilla
Alejandro Pérez
Emmanuel Peña
Alejandro Alonso
Alejandro Alonso

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt

Trailer DOK Leipzig Logo

Media Name: cec4e6ce-c307-41e2-a276-c54d58dac2f1.jpg

The Bones

Los huesos
Joaquín Cociña, Cristóbal León
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Animationsfilm
Chile
2021
14 Minuten
Spanisch
Untertitel: 
Englisch, deutsche Untertitel für Menschen mit eingeschränkter Hörfähigkeit
Deutsche Premiere

Mit Referenz auf Władysław Starewiczs Trickfilmexperimente mit Insekten entwickelt das chilenische Künstlerduo León und Cociña ein fiktionales Gegennarrativ zur Stop-Motion-Technikgeschichte – und die Vision eines von Autokraten befreiten Chile. Ein bezopftes Mädchen in Puppengestalt geht souverän mit Überresten der autoritären Machttradition um: in Form von makaber inszenierten Körperteilen zweier symbolhafter Vertreter der Oligarchie und der Diktatur Pinochets – Diego Portales und Jaime Guzmán.


Borjana Gaković

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#231
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.
#222
CineStar 4
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
CineStar 4
#222
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.
#371
Regina 4
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.2021
Regina 4
#371
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#482
Schaubühne Lindenfels
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
Schaubühne Lindenfels
#482
The Bones + A Custom of the Sea
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Joaquín Cociña
Cristóbal León
Lucas Engel
Cristóbal León
Adam Butterfield
Ari Aster
Joaquín Cociña
Cristóbal León
Natalia Geisse
Roberto Espinoza
Niles Atallah
Joaquín Cociña
Joaquín Cociña
Joaquín Cociña
Cristóbal León
Joaquín Cociña
Cristóbal León
Niles Atallah
Tim Fain
Tim Fain
Lucas Engel

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Nominiert für: mephisto 97.6-Publikumspreis
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Media Name: ab248f56-a5c4-4737-a5fd-f8bb874e1c73.jpg
The Congress Clément Villiers
Die letzte Archivarin sichert Artefakte einer Zivilisation, die draußen in der realen Welt in sich zusammenbricht. Eine Doku-Science-Fiction im Spannungsfeld von Bild und Ton.
Media Name: ab248f56-a5c4-4737-a5fd-f8bb874e1c73.jpg

The Congress

Le congrès
Clément Villiers
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Dokumentarfilm
Frankreich
2021
33 Minuten
Französisch
Untertitel: 
Englisch
Weltpremiere

Fotografien werden entstaubt, Schallplatten gereinigt, Bücher von Ungeziefer befreit und alles digitalisiert für die Ewigkeit. Zu den nüchternen Aufnahmen gewissenhafter Archivarbeit aber tritt die Stimme einer jungen Frau, die vom Zusammenbruch der Zivilisation berichtet, deren fragile Artefakte sie als letzter im „Kongress“ verbliebener Mensch sichert. Im Spannungsfeld zwischen Bild und Ton tut sich Raum auf für unsere Fantasie.


Christoph Terhechte

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#234
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.
#342
Passage Kinos Astoria
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
27.10.2021
Passage Kinos Astoria
#342
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#472
Regina 4
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
Regina 4
#472
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#731
CineStar 5
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
CineStar 5
#731
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Clément Villiers
Clément Villiers
Théophile Gay-Mazas
Pauline Pénichout

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Wettbewerb um den Publikumspreis
Media Name: 6fc825f7-9ce6-4a83-91f4-3af4c888aead.jpg
For a Fistful of Fries Jean Libon, Yves Hinant
True Crime in Brüssel: Inspektor Lemoine muss den Mord an einer Prostituierten aufklären. Durch den Fund von ein paar Pommes gelingt es ihm, dem Täter auf die Spur zu kommen.
Media Name: 6fc825f7-9ce6-4a83-91f4-3af4c888aead.jpg

For a Fistful of Fries

Poulet frites
Jean Libon, Yves Hinant
Wettbewerb um den Publikumspreis
Dokumentarfilm
Frankreich,
Belgien
2021
100 Minuten
Französisch,
Urdu,
Bengali,
Englisch
Untertitel: 
Englisch
Deutsche Premiere

In Belgien und Frankreich ist die Doku-Serie „Strip-Tease“ echter Kult. Die Macher der Fernsehproduktion haben nun gut zwanzig Jahre altes Material zu einem in dreckigem Schwarz-Weiß gehaltenen Krimidokumentarfilm verarbeitet. Die Brüsseler Kripo ermittelt in einem Mordfall: Eine Gelegenheitsprostituierte wurde in ihrer Wohnung umgebracht. Durch den Fund von ein paar Pommes gelingt es, dem Täter auf die Spur zu kommen. True Crime.

Kalima Sissou hieß die Tote. Schnell steht ihr Ex-Freund Alain im Zentrum der Ermittlungen, und so sehen wir in unverfälschten, rohen Bildern Inspektor Lemoine und seinen Kollegen bei der Arbeit zu: am Tatort, beim Vernehmen von Zeugen und eben auch im Kreuzverhör mit dem Hauptverdächtigen. Jean Libons und Yves Hinants schräge Mischung aus düsterem Krimi und absurder Realkomik mangelt es trotz der Ernsthaftigkeit der Vorgänge nicht an (schwarzem) Humor. Gedreht im schlichten Cinéma-vérité-Stil, beschönigt der Film nichts von dem, was er zeigt. Gestalterisches und konzeptionelles Vorbild ist natürlich die 1985 von Libon mitentwickelte Serie „Strip-Tease“, die weithin bekannt war für ihre unkonventionelle und unverblümte Art, auch heikle Themen durchaus politisch unkorrekt anzugehen. „For a Fistful of Fries“ setzt dies fort und führt ganz dicht heran an das oftmals unglaublich profane Geschehen.

Lina Dinkla

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

28.10.
#414
CineStar 2
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
CineStar 2
#414
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.
#524
CineStar 4
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.2021
CineStar 4
#524
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#771
Regina 4
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
Regina 4
#771
For a Fistful of Fries
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Jean Libon
Yves Hinant
Bertrand Faivre
François Clerc
Clémentine Hugot
Anouk Zivy

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Geraldine Bryant
festivals@lebureaufilms.com
DEFA Matinee
Media Name: d761bad6-78c6-464b-a48b-c967fec5a1a8.jpg
Im Durchgang – Protokoll für das Gedächtnis Kurt Tetzlaff
Zwischen März 1989 und März 1990 begleitet Kurt Tetzlaff den kritischen Potsdamer Abiturienten und Pfarrerssohn Alexander durch eine Zeit des persönlichen und politischen Umbruchs.

DDR

GDR
1990
Media Name: d761bad6-78c6-464b-a48b-c967fec5a1a8.jpg

Im Durchgang – Protokoll für das Gedächtnis

Im Durchgang – Protokoll für das Gedächtnis
Kurt Tetzlaff
DEFA Matinee
Dokumentarfilm
DDR
1990
90 Minuten
Deutsch
Untertitel: 
Keine
Keine Premiere

„Wer eine Wahrheit gefunden hat, muss diese auch zeugen und kundtun“, sagt der kritische Potsdamer Abiturient und Pfarrerssohn Alexander Schulz gleich zu Beginn des Films und ergänzt: „Die persönlichen Nachteile muss man auch aushalten.“ Zwischen März 1989 und März 1990 begleitet Kurt Tetzlaff den intelligenten Jungen durch eine Zeit des Umbruchs. Zum Abitur spielt Alexander mit seiner Klasse das Theaterstück „Diktatur des Gewissens“ von Michail Schatrow. Er beteiligt sich an den Demonstrationen im Herbst 1989 und verweigert den Wehrdienst. Sequenzen aus den DDR-Nachrichten verdeutlichen, wie weit sich die staatliche Führung von Bürgerinnen und Bürgern entfernt hat.


Philip Zengel

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

30.10.
#651
Passage Kinos Wintergarten
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Passage Kinos Wintergarten
#651
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Kurt Tetzlaff
DEFA-Studio für Dokumentarfilme
Kurt Tetzlaff
Monika Schäfer
Hans-Dieter Rutsch
Werner Bergmann
Jürgen Voigt
Achim Sommer
Rainer Pape
Lutz Laschet
Ernst-Dieter Falkenthal
Hartmut Haase

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Mirko Wiermann
DEFA Matinee
Media Name: db2534ef-9562-4cb0-85b3-671e7ef47ae4.jpg
Im Übergang – Protokoll einer Hoffnung Kurt Tetzlaff
Eine Wiederbegegnung mit Alexander, Tetzlaffs Protagonisten aus „Im Durchgang“. Die Aufbruchsstimmung aus dem Herbst 1989 weicht schon wenig später Enttäuschung und Resignation.
Media Name: db2534ef-9562-4cb0-85b3-671e7ef47ae4.jpg

Im Übergang – Protokoll einer Hoffnung

Im Übergang – Protokoll einer Hoffnung
Kurt Tetzlaff
DEFA Matinee
Dokumentarfilm
Deutschland
1991
82 Minuten
Deutsch
Untertitel: 
Keine
Keine Premiere

Erneut porträtiert Kurt Tetzlaff Alexander, der 1990 als Pfleger arbeitet und sich für die „Aktion Sühnezeichen“ engagiert. Das Gefühl des Aufbruchs aus dem Herbst 1989 weicht Enttäuschungen über den Ausgang der Volkskammerwahl 1990, die Währungsreform und den Einigungsvertrag. Die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen ereignen sich mit rasanter, für viele kaum nachvollziehbarer Geschwindigkeit. Das Gemeinschaftsgefühl, das die Menschen durch das Jahr 1989 trug, schwindet. „Jetzt ist jeder nur noch für sich selbst“, stellt Alexander fest. Mit dem Kapitalismus kann er nichts anfangen: „Ich fühle mich wieder genauso belogen und betrogen wie vorher.“ Resignation breitet sich aus.


Philip Zengel

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

30.10.
#652
Passage Kinos Wintergarten
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Passage Kinos Wintergarten
#652
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Kurt Tetzlaff
DEFA-Studio für Dokumentarfilme
Kurt Tetzlaff
Eckard Mieder
Ingo Bahr
Jürgen Partzsch
Claus Mühle
Karl Faber
Hans Borrmann
Andreas Bergmann
Monika Schäfer
Dietmar Falkenthal
Hartmut Haase
Lutz Laschet
Rainer Pape

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Mirko Wiermann
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Media Name: fafe8588-975d-42ce-bd9c-38ca672e5ac0.jpg
In Shallow Water Marek Moučka
Gefängnisinsassen, die Karpfen züchten, reflektieren über Freiheit und verpasste Weihnachtsessen. Kunstvoller Schwarz-Weiß-Film mit anonymen Protagonisten in trister Landschaft.
Media Name: fafe8588-975d-42ce-bd9c-38ca672e5ac0.jpg

In Shallow Water

V plytkej vode
Marek Moučka
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Dokumentarfilm
Slowakei
2020
10 Minuten
Slowakisch
Untertitel: 
Englisch
Deutsche Premiere

In Anglermontur im Wasser stehen, Fische fangen und die raue Winterlandschaft auf sich wirken lassen. Was zunächst nach einem Traum für Outdoor-Fans klingt, gehört im ostslowakischen Perín-Chym zum Arbeitsalltag von Gefängnisinsassen. Ihre Aufgabe ist die Zucht von Karpfen, die primär bei Weihnachtsessen zum Einsatz kommen. Marek Moučka anonymisiert die Gefangenen in seinem kunstvollen Schwarz-Weiß-Film mit ausradierten Augenpartien. Er spricht mit ihnen über Freiheit und verpasste Feiertage.


Kim Busch

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#291
Schauburg
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
Schauburg
#291
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#421
CineStar 4
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
CineStar 4
#421
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.
#531
CineStar 5
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.2021
CineStar 5
#531
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.
#672
Regina 4
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Regina 4
#672
In Shallow Water + Water Has No Borders
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Marek Moučka
Tomáš Gič
Roman Vojtek
Maroš Oláh
Marek Moučka
Marek Bihúň

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Erika Paulinská
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Media Name: 6ee4ed3f-3de2-49b6-9f3f-3708b341acf8.png
Kelasi Fransix Tenda Lomba
Der bildende Künstler Fransix Tenda Lomba verhandelt die ideologische Funktion der Schule in einer animierten Collage: eine Wanderung durch das historische Bildungssystem Kongos.
Media Name: 6ee4ed3f-3de2-49b6-9f3f-3708b341acf8.png

Kelasi

Kelasi
Fransix Tenda Lomba
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Animationsfilm
Belgien
2021
10 Minuten
Französisch
Untertitel: 
Französisch, Englisch
Weltpremiere

Der erste Animationsfilm des bildenden Künstlers Fransix Tenda Lomba ist eine Art Parcours durch die historischen Bildungssysteme Kongos – und eine Analyse der ideologischen Funktion der Institution Schule. Mit eindrücklichen Collagen und einem immer ironischen Kommentar konfrontiert der bezeichnenderweise in Belgien produzierte Film seine westliche Zuschauerschaft mit deren eigenem Unwissen über die Region und fordert sowohl ihr ästhetisches als auch politisches Mitdenken heraus.


Borjana Gaković

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

26.10.
#231
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
CineStar 5
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.
#243
Passage Kinos Astoria
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
26.10.2021
Passage Kinos Astoria
#243
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.
#4A2
Cinémathèque
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
28.10.2021
Cinémathèque
#4A2
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.
#522
CineStar 4
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.2021
CineStar 4
#522
Kelasi + Fati’s Choice
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

DOK Stream DOK Leipzig Logo

Credits DOK Leipzig Logo

Fransix Tenda Lomba
Ellen Meiresonne
Caroline Nugues-Bourchat
Cyril Mossé
Caroline Nugues-Bourchat
Fransix Tenda Lomba
Fransix Tenda Lomba

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Nominiert für: mephisto 97.6-Publikumspreis
Kids DOK
Media Name: 02944952-e7e5-417b-969e-1538ffe4c2f0.JPG
Louis’ Shoes Théo Jamin, Kayu Leung, Marion Philippe, Jean-Géraud Blanc
Louis, ein autistischer Junge, stellt sich seiner neuen Klasse vor und erzählt von seinen Besonderheiten. Doch die anderen Kinder scheinen damit kein Problem zu haben.
Media Name: 02944952-e7e5-417b-969e-1538ffe4c2f0.JPG

Louis’ Shoes

Les chaussures de Louis
Théo Jamin, Kayu Leung, Marion Philippe, Jean-Géraud Blanc
Kids DOK
Animationsfilm
Frankreich
2020
5 Minuten
Französisch
Untertitel: 
Englisch
Deutsche Premiere

Louis, acht Jahre alt, ist ein autistischer Junge, der gerade in einer neuen Schule anfängt. Er tritt vor die Klasse und stellt als erstes sich und seine Besonderheiten vor, die gelegentlich zu Missverständnissen führen können. Überhaupt geht es manchmal ganz schön kompliziert in Louis’ Kopf zu. Doch wie es scheint, hat seine neue Klasse überhaupt kein Problem damit.


Lina Dinkla

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

29.10.
#541
Passage Kinos Astoria
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
29.10.2021
Passage Kinos Astoria
#541
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.
#641
Passage Kinos Astoria
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Passage Kinos Astoria
#641
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#791
Schauburg
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
Schauburg
#791
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Théo Jamin
Kayu Leung
Marion Philippe
Jean-Géraud Blanc
Anne Brotot Brotot
François Heiser
Lolita del Pino

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
François Heiser
francois@yummy-films.com
Kids DOK
Media Name: 60a3fe18-0cd6-4e38-9bee-d17275644966.jpg
Maxim der Größte Katja Fedulova
Maxim verlor er bei einem Unfall beide Beine und legt alle Wege auf dem Skateboard zurück. Sein Trainer hat eines Tages eine Überraschung für ihn. Doch geht das ohne Beine?
Media Name: 60a3fe18-0cd6-4e38-9bee-d17275644966.jpg

Maxim der Größte

Maxim der Größte
Katja Fedulova
Kids DOK
Dokumentarfilm
Deutschland
2021
25 Minuten
Deutsches Voice-Over
Untertitel: 
Keine
Weltpremiere

Maxim lebt mit Mutter und Schwester in Sankt Petersburg. Wie viele andere Kinder skatet er für sein Leben gern. Mit einem Unterschied: Maxim verlor bei einem Unfall beide Beine und bestreitet auch seinen Alltag auf dem Skateboard. Irgendwann einmal würde er gern bei den Paralympics teilnehmen. Als sein Trainer eine Überraschung für ihn hat, ist er unsicher, ob das ohne Beine zu schaffen ist.


Lina Dinkla

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

30.10.
#692
Schauburg
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Schauburg
#692
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#781
Schaubühne Lindenfels
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
Schaubühne Lindenfels
#781
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Katja Fedulova
Heike Kunze
Tatjana Willms
Beate Andorff
Katja Fedulova
Sergei Amirdzhanov
Elena Petrosyan

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Nora Ehrmann
ehrmann@telekult.de
Kids DOK
Media Name: 7251dda9-98a2-48f9-bcae-1b891972c13f.jpg
Meine Wunderkammern Susanne Kim
Wenn Kindheit ein Ort ist: Wie fühlt man sich dort, was gibt es zu entdecken? Eine dokumentarische Reise in kindliche Köpfe, auf eigene Planeten und in persönliche Wunderkammern.
Media Name: 7251dda9-98a2-48f9-bcae-1b891972c13f.jpg

Meine Wunderkammern

Meine Wunderkammern
Susanne Kim
Kids DOK
Dokumentarfilm
Deutschland
2021
79 Minuten
Deutsch
Untertitel: 
Englisch
Keine Premiere

Vier Kinder von 12 bis 14 Jahren weihen uns ein in ihre Geheimnisse und Wünsche. Sie sprechen darüber, was ihr Leben prägt: Freundschaft, aber auch Mobbing und Ausgrenzung. Liebe, aber auch der Kampf mit Vorurteilen. Ein fantasievoller, sehr musikalischer, gemeinsam mit den Kindern gestalteter Film, der die Welt aus ihrer Sicht zeigt – ungeschönt schön, idealistisch und radikal ehrlich.


Luc-Carolin Ziemann

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

30.10.
#681
Schaubühne Lindenfels
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
30.10.2021
Schaubühne Lindenfels
#681
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.
#742
Passage Kinos Astoria
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.
31.10.2021
Passage Kinos Astoria
#742
Teil der Kompilation
Ermäßigungen oder Akkreditierungstickets können im nächsten Schritt (Warenkorb) gewählt werden.

Credits DOK Leipzig Logo

Susanne Kim
Holm Taddiken
Alexander Herrmann
Joline
Lukas Scheigenpflug
Franziska Junge
Elias
Wisdom
Roya
Susanne Kim
Christoph Fleischer
Cornelia F. Müller
Daniel Fischer
Falk Johnke
Marion Tuor
Emma Rosa Simon
Sylvia Gössel

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Jakob Kijas
info@eksystent.com