Hotel Astoria

Media Name: 73950bb7-09d8-4d69-912f-02af821a0d42_2.jpg

Hotel Astoria

Hotel Astoria
Falk Schuster, Alina Cyranek
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Animationsfilm
Deutschland
2020
28 Minuten
Deutsch
Untertitel: 
Englisch
Weltpremiere

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

Im Kino

Online

Verfügbar

abrufbar auf CultureBase.org

Verfügbar
Video-on-Demand
on Demand

abrufbar auf CultureBase.org

Verfügbar

abrufbar auf CultureBase.org

Verfügbar
Video-on-Demand
on Demand

abrufbar auf CultureBase.org

Credits DOK Leipzig Logo
Falk Schuster
Alina Cyranek
Alina Cyranek
Falk Schuster
MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Alina Cyranek
Falk Schuster
Tim Romanowsky
Alexander Schmidt
Julian Quitsch
Alina Cyranek
Falk Schuster
Florian Marquardt
Florian Marquardt
Alina Cyranek

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Alina Cyranek
hello@alinacyranek.com

Alle Leipziger kennen es: das Hotel Astoria, welches seit 1996 leer steht. Der Film wirft einen Blick in die Zeit, als das Haus der Hotspot der Messestadt war. Mit dem für die DDR größtmöglichen Prunk wurden hier Geschäftsleute, Politiker und Gäste aus aller Welt empfangen und bewirtet. Aber auch die Stasi ging im Hotel ein und aus. Anhand von Archivmaterial und Berichten des Personals sowie mit den unverkennbaren Animationen von Falk Schuster wird ein spannendes Kapitel Stadtgeschichte erzählt.

Kim Busch
Nominiert für: mephisto 97.6-Publikumspreis, Gedanken-Aufschluss-Preis
#
Regional (Heeme)
Umverteilen und Mitreden