Director’s Short Cuts: Unsere Regisseur*innen schicken filmische Grüße

Vor dem Hintergrund der COVID-19 Pandemie und der anhaltenden Reisebeschränkungen haben wir in diesem Jahr keine Filmemacher*innen nach Leipzig einladen können. Unsere Filmgespräche – sonst immer live und vor Ort im Kino – finden stattdessen online statt. Zusätzlich haben wir die Filmemacher*innen gefragt, ob sie zu ihrem Film auch etwas in filmischer Form sagen möchten. Die Vorgaben waren simpel: maximal drei Minuten Länge, inhaltlich haben wir ihnen freigestellt, ob sie direkt etwas zu, über oder aus dem Film – oder doch etwas ganz anderes – erzählen.

Die Resonanz hat uns überwältigt: Mehr als 40 künstlerische Kurzfilme sind entstanden, die wir Ihnen als „Director’s Short Cuts“ präsentieren. Einige haben einen direkten Bezug zu dem jeweiligen Film in unserem Programm, andere stehen inhaltlich für sich. Alle „Director’s Short Cuts“ im Überblick finden Sie hier.

Sie können diese Arbeiten während des Festivalzeitraums kostenlos auf unserem Vimeo-Kanal anschauen. Weiter zu Vimeo

Unser Dank geht an alle beteiligten Künstler*innen.
Viel Freude beim Entdecken!