Eine Collage von allen 11 Jurymitgliedern aus den diesjährigen Wettbewerbsjuries

Wir stellen vor: Die diesjährigen Jurys der Wettbewerbe

Vier Jurys entscheiden in diesem Jahr über die Preisträgerfilme unserer neun Goldenen und Silbernen Tauben. Wir freuen uns, sowohl renommierte Film- und Kulturschaffende als auch langjährige Festivalbesucher*innen und Filmfans als Jurymitglieder willkommen zu heißen.

Die Jury des Internationalen Wettbewerbs bilden die Film- und Fernsehproduzentin Philippa Kowarsky, der Video- und Filmkünstler Lemohang Jeremiah Mosese, die Filmemacherin Shireen Seno („To Pick a Flower“, DOK Leipzig 2021), die Filmemacherin und Professorin Ula Stöckl („Neun Leben hat die Katze“, 1968) und der Kurator und Filmwissenschaftler Andrei Tănăsescu.

Die Jury des Internationalen Wettbewerbs Kurzfilm besteht aus der Regisseurin Diana Cam Van Nguyen (Silberne Taube für „Love, Dad“, DOK Leipzig 2021), dem Dokumentarfilmer und Filmeditoren Rocco Di Mento („The Blunder of Love“, DOK Leipzig 2020) sowie der Produzentin und Professorin Tina Smrekar.

Die Jury des Deutschen Wettbewerbs bilden Andreas Kötzing, Sabine Rollberg und Marie Wilke. Andreas Kötzing forscht am Hannah-Arendt-Institut in Dresden und an der Universität Leipzig zur deutschen Kultur-, Medien- und Filmzensurgeschichte. Die Grimme- und Bundesfilmpreisträgerin Sabine Rollberg arbeitete über vierzig Jahre für das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Die Filmemacherin und Autorin Marie Wilke („Aggregat“, 2018) war von 2021 bis Sommer 2022 künstlerische Direktorin der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin.

Über die Preisträgerfilme im Wettbewerb um den Publikumspreis entscheidet unsere Publikumsjury aus sechs Filmbegeisterten: David Chazarenc, Margherita Gallano, Erik Laube, Paula Mecklenburg, Annegret Meder und Barbara Tennstedt.

Alle Gewinnerfilme der Goldenen und Silbernen Tauben werden am Festivalsamstag (22.10.) verkündet.

Mehr Infos zu den Jurymitgliedern finden Sie in unserer Pressemitteilung.
Übersicht über alle Jurymitglieder unserer 65. Ausgabe: Auszeichnungen & Jurys