Internationaler Wettbewerb 5: Animationsfilme

Termine und Tickets

Im Kino

Films

Armat

Filmstill Armat
Armat
Élodie Dermange
Schweiz
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Eine junge Schweizerin sucht nach ihren armenischen Wurzeln. Ihrer kritisch-weiblichen Familiengeschichtsschreibung dient ein durchs Nachtblaue reisender Holzschrank als Leitmotiv.

The Artist in the Machine

Filmstill The Artist in the Machine
The Artist in the Machine
Claudia Larcher
Österreich
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Animieren heißt zum Leben erwecken, doch genau das gelingt in diesem Architekturfilm mit maschineller Hilfe. Was geschieht, wenn eine KI mit der Erschaffung von Kunst betraut wird?

Sub Terra

Filmstill Sub Terra
Sub Terra
Jeffrey Zablotny
Kanada
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Das Erdreich lebt! Eine Expedition unter Tage: Kanalisationen, Tunnelgänge, bizarre Wurzelwerke und unbekannte Formationen. Doch aus wessen Perspektive schauen wir hier?

Misaligned

Filmstill Misaligned
Koniunkcja
Marta Magnuska
Lettland,
Polen
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Szenen einer Ehe als minimalistische, vibrierende Schwarz-Weiß-Animation: Eine Frau und ein Mann in einem Raum. Eine Fliege kreist um die Glühbirne und das Paar um sich selbst.

Rosemary A.D. (After Dad)

Filmstill Rosemary A.D. (After Dad)
Rosemary A.D. (After Dad)
Ethan Barrett
USA
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Ein wunderbar untergründiger Animationsfilm über die relevante (und bis dato nie ganz geklärte) Frage, wie man seinem Kind eigentlich am wenigsten im Weg steht.

Blush – An Extraordinary Voyage

Filmstill Blush – An Extraordinary Voyage
Blush – An Extraordinary Voyage
Iiti Yli-Harja
Finnland
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm
Ein wilder Stop-Motion-Animadok-Trip in die Glitzerträume eines Astronauten, der seinen Mut zusammennimmt, um sich der Welt so zu zeigen, wie er ist. Kurs auf Sternzeit LGBTQAI+.