Slow Light

Filmstill Slow Light

Slow Light

Slow Light
Katarzyna Kijek, Przemysław Adamski
Wettbewerb um den Publikumspreis Kurzfilm
Animationsfilm
Polen,
Portugal
2022
11 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Keine
Internationale Premiere

Blind geboren, erscheinen dem Helden des Films erst im Alter von sieben Jahren Bilder der Vergangenheit, die ihn alsbald wie ein Fluch begleiten. Wie die Sterne am Nachthimmel, so ist das, was er sieht, oft längst verflossen und erloschen. Die beinahe greifbare, pastellfarbene Cutout-Technik der Gegenwartserzählung kontrastiert in diesem tragischen Meisterwerk des Duos Kijek/Adamski mit einer zarten, schwarz-weißen 2D-Animation, die für die Schatten des Versunkenen steht.


Christoph Terhechte

Termine und Tickets DOK Leipzig Logo

20.10.
#411
CineStar 2
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Keine Ermäßigung nötig - kostet generell 6,50€
20.10.2022
CineStar 2
#411
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Keine Ermäßigung nötig - kostet generell 6,50€
Calendar
21.10.
#573
Regina Palast 5
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Im Warenkorb können Sie ermäßigte Tickets anwählen.
21.10.2022
Regina Palast 5
#573
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Im Warenkorb können Sie ermäßigte Tickets anwählen.
Calendar
22.10.
#653
Passage Kinos Astoria
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Im Warenkorb können Sie ermäßigte Tickets anwählen.
22.10.2022
Passage Kinos Astoria
#653
Slow Light + Silver Bird and Rainbow Fish
Im Warenkorb können Sie ermäßigte Tickets anwählen.
Calendar

Credits DOK Leipzig Logo

Katarzyna Kijek
Przemysław Adamski
Piotr Szczepanowicz
Grzegorz Wacławek
Przemysław Adamski
Katarzyna Kijek
Bruno Caetano
Luce Grosjean
Philip Lenkowsky
Katarzyna Kijek
Przemysław Adamski
Katarzyna Kijek
Przemysław Adamski
Piotr Kaliński
Carlos Abreu
Miguel Gonçlaves
Katarzyna Kijek
Przemysław Adamski
Ala Nunu
João Gonzalez
Jakub Kaczmarek
Bartosz Stępnik
Hugo Sequeria
Katarzyna Kijek
Przemysław Adamski

Kontakt DOK Leipzig Logo

Kontakt
Luce Grosjean
festival@miyu.fr
Nominiert für: mephisto 97.6-Publikumspreis