Einreichung

Einreichung

default
Die Einreichung für das 65. DOK Leipzig Festival und für den 18. Co-Pro Market hat begonnen. Wir freuen uns auf Ihre neuesten Dokumentarfilme, Animationsfilme, XR-Arbeiten – und auf Dokumentarfilmprojekte, die Sie gerade entwickeln.
Accredited
Off
In der Petersbogen Passage in Leipzig: mehrere rote DOK Leipzig Banner hängen in einer Reihe hintereinander von der Decke.
© Viktoria Conzelmann
Hier geht’s zu den Einreichformularen:
zitrone
Wie kann ich meinen Film, meine XR-Arbeit oder mein Projekt einreichen?

Die Einreichung ist ab sofort und findet über ein Formular in unserem myDOK-Bereich statt. Um auf das Formular zuzugreifen, benötigen Sie einen Account für unsere Website. Falls Sie noch kein Benutzerkonto für myDOK haben, können Sie sich neu registrieren und von dort direkt mit der Einreichung starten.

Weiter zur Einreichung

Accredited
Off
Ich möchte einen Film einreichen. Welche Voraussetzung muss er erfüllen?

Sie können künstlerische Dokumentar- und Animationsfilme aller Längen wie auch Hybridformen beider Genres einreichen.

Wichtig ist, dass das Produktionsjahr Ihres Films entweder 2021 oder 2022 ist. Außerdem sollte Ihr Film nicht vor dem 1. Oktober 2021 öffentlich aufgeführt worden sein.

Wir erheben eine Einreichgebühr, die aber für Filme aus einigen Produktionsländern entfallen. In unserem Reglement finden Sie eine Übersicht über die betreffenden Länder.

Außerdem können Filme von der Einreichgebühr befreit werden, die im Rahmen Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums entstanden sind. Halten Sie dazu beim Ausfüllen des Einreichformulars in unserem myDOK-Bereich einfach Ihre Ausbildungs- oder Studienbescheinung bereit.

Alle weiteren Informationen, was bei einer Filmeinreichung zu beachten ist, finden Sie in unserem Reglement. 

Zum Reglement

Accredited
Off
Fragen zur Filmeinreichung?

Sie möchten Ihre Einreichung vorbereiten? In unserem FAQ finden Sie alle Details zu den Einreichbedingungen, Gebühren und dem Auswahlprozess. 

Accredited
Off
Falls Sie es noch nicht wussten

Der Gewinnerfilm im Internationalen Wettbewerb langer Dokumentarfilm sowie alle Gewinner unseres Internationalen Wettbewerbs für kurze Dokumentar- und Animationsfilme qualifizieren sich für die Nominierung der jährlich vergebenen ACADEMY AWARDS®, vorausgesetzt sie erfüllen die Vorgaben der Academy.

Dokumentarfilme von europäischen Filmemachern, die in unseren Wettbewerben gezeigt werden, sind Anwärter auf den European Film Award in der Kategorie „European Documentary“. DOK Leipzig empfiehlt der Academy drei Dokumentarfilme, die ihre Weltpremiere bei uns haben. In Frage kommen Filme, die 70 Minuten und länger sind. 

Accredited
Off
Ich möchte eine XR-Arbeit einreichen. Welche Voraussetzung muss sie erfüllen?

Seit 2015 gibt DOK Neuland der Kunst von immersiven Extended-Reality-Arbeiten eine Plattform. Formate wie 360°-Filme, Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Erfahrungen, Partizipative Filme, Medien- und webbasierte Kunst, Multimedia-Installationen, und andere Formate, die wir nicht auf dem Schirm haben oder zuvor existiert haben, werden hier ausgestellt.

Für DOK Neuland ist kein spezifischer Premierenstatus der Arbeiten erforderlich. Auch ältere Arbeiten können eingereicht werden. Hier lesen Sie mehr zu DOK Neuland. 

Alle Informationen, was bei einer XR-Einreichung zu beachten ist, finden Sie im Reglement.

Zum Reglement

Accredited
Off
Ich möchte ein Projekt für den Co-Pro Market einreichen. Wie funktioniert das?

Der Co-Pro Market ist eine zweitägige Veranstaltung von DOK Industry, bei der wir Produzent*innen mit internationalen Kolleg*innen aus Produktion, Vertrieb, Filmförderung und TV-Redaktionen vernetzen, um neue Dokumentarfilmprojekte zu kofinanzieren. Die Teilnahme mit einem Projekt eröffnet den Zugang zum facettenreichen deutschsprachigen und internationalen Non-Fiction Branchenbereich.

Für den Co-Pro Market suchen wir kreative Dokumentarfilmprojekte (auch animierte!) in Entwicklung oder die sich in einer frühen Produktionsphase befinden. Die Projekte sollten für ein internationales Publikum und für eine Auswertung im Kino konzipiert sein.

Was beim Co-Pro Market auf Sie wartet und was bei der Einreichung zu beachten ist, lesen Sie hier (in englischer Sprache):

Zum DOK Co-Pro Market

Accredited
Off
Die Einreichtermine für DOK Leipzig 2022 in der Übersicht
Jetzt im Kalender vormerken!
zitrone
Einreichfrist für Filme und XR-Arbeiten
Erste Einreich-Deadline für Filme
Projekteinreichung für den Co-Pro Market
Early-Dove-Akkreditierung
Ende der Einreichfrist für Filme und XR-Arbeiten
reguläre Akkreditierungsfrist
Ende der Einreichfrist für den Co-Pro Market
Einreichfrist für Short n’ Sweet
Ende der Einreichfrist für Short n’ Sweet
Last-Minute-Akkreditierung (mit Zuschlag)
65. DOK Leipzig Festival
Darstellung
timeline
Accredited
Off
Programmteam

Marie-Thérèse Antony, Lina Dinkla

programm [at] dok-leipzig [dot] de
+49 (0)341 30864-1020

Inpage Navigation
Off