Besuch planen

Besuch planen

default
© Susann Jehnichen
Neu hier? Werfen Sie einen Blick auf die wichtigsten Infos für einen Besuch bei DOK Leipzig.
63. Ausgabe von DOK Leipzig
Im Kino und online!
Add to calender

DOK Leipzig wird hybrid – was heißt das?

Wir möchten während der Festivalwoche alle Filme in ausgewählten Leipziger Spielstätten zeigen, natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und vorausgesetzt, dass diese es Ende Oktober erlauben. Ein Großteil der Filme wird dem Publikum darüber hinaus auch deutschlandweit online zur Verfügung stehen. 

Aufgrund der Maßnahmen gegen Covid-19 haben wir in diesem Jahr kein Programm für akkreditierte Gäste vor Ort. Das Programm für Akkreditierte findet ausschließlich online statt, und eine Akkreditierung bietet Ihnen die Möglichkeit, an den Online-Filmvorführungen wie auch am online DOK Industry Programm des Festivals teilzunehmen.

Wann gibt es Tickets?

Tickets für die Kinovorführungen in Leipzig wie auch für die Online-Filmvorführungen erhalten Sie ab Oktober. Mehr Informationen über den Kartenverkauf veröffentlichen wir in Kürze.

Die Akkreditierung für Branchengäste und Journalist*innen ist bereits gestartet. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Maßnahmen gegen Covid-19 in diesem Jahr kein Programm für akkreditierte Gäste vor Ort anbieten. Das Programm für Akkreditierte findet ausschließlich online statt.

Wo läuft das Programm?

Um unser Programm auf die große Leinwand zu bringen, verwandeln sich viele Leipziger Spielstätten während der Festivalwoche in DOK-Leipzig-Kinos. Dadurch können wir bis heute in jeder Festivaledition auch analoge Filme direkt von der Spule abrollen. Mehr Informationen zu unseren Festivalkinos in diesem Jahr geben wir im Oktober bekannt.

Wann laufen die Filme?

Am 26. Oktober beginnt das Festivalprogramm mit zwei Vorführungen von Filmen aus dem Internationalen Wettbewerb. Ab Dienstag läuft das Programm bis Samstag von 10 Uhr früh bis 22 Uhr abends. Mit Verschnaufspausen schaffen es damit bis zu fünf Vorstellungen pro Tag auf eine Leinwand!

Unsere Online-Filmvorführungen starten ebenfalls am Festivalmontag. Mehr Details, wie und wo Sie die Filme online sehen können, erfahren Sie am 8.10.2020 mit Veröffentlichung unseres Programms.

Wie barrierefrei ist das Festival?

Wir setzen uns dafür ein, den Festivalbesuch so barrierefrei wie möglich zu gestalten. DOK Leipzig ist angewiesen auf die Infrastruktur der jeweiligen Spielstätten, bemüht sich aber weitestgehend um die Abschaffung von Barrieren. Hier finden Sie alle barrierefreien Angebote.

Inpage Navigation
Off