Filmarchiv

Oh Willy...

Animationsfilm
Belgien
2012
17 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Ben Tesseur, Beast Animation
Emma De Swaef, Marc James Roels
Marc James Roels
Andreas De Ridder, Alice Tambelinni, Steven De Beul
Bram Meindsma
Als Willys Mutter stirbt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich den nackten Tatsachen zu stellen: im Nudistencamp. Die Rückkehr an den Ort seiner Kindheit wird zum Ausgangspunkt für einen Ausflug in die noble Wildnis.



Lobende Erwähnung im Internationalen Wettbewerb Animationsfilm und Ausgezeichnet mit dem Mephisto 97.6 Publikumspreis 2012