Filmarchiv

Cure

Dokumentarfilm
Kanada,
Äthiopien,
Deutschland
2015
20 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Sarah Noa Bozenhardt
Sarah Noa Bozenhardt
Fasika Abebe, Aster Assefa
Bernarda Cornejo Pinto
Sarah Noa Bozenhardt
Sarah Noa Bozenhardt, Bernarda Cornejo Pinto
Ein ungemein zärtlicher Blick auf Aster, eine blinde junge Mutter, die mit ihrer kleinen Tochter in einer Einrichtung für alleinerziehende Mütter in Äthiopien lebt. Ihr leiser Gesang über Liebe und kleine Mäuse durchzieht die Bilder wie der Traum eines Sehenden. Noch heißt die Kleine Bethi. Aber Aster will den Namen ändern in Medanit: das amharische Wort für Heilung. Das Kind hat sie vom Dunkel in das Licht geführt. Sie ist das Auge ihrer Mutter.

Matthias Heeder

Sonámbulo – The Sleepwalker

Animationsfilm
Kanada
2015
5 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Theodore Ushev, Galilé Marion-Gauvin, Dominique Noujeim
Theodore Ushev
Nikola Gruev, Kottarashky
Theodore Ushev
Theodore Ushev
Theodore Ushev
Olivier Calvert
Eine freie Interpretation des Gedichts „Romance Sonámbulo“ von Federico García Lorca. Das „Zigeunerhafte“ von Kottarashkys Musik und die hypnotische Choreographie legen sich über die poetischen Schichten von Farbe und Form. Ushevs ureigene Ästhetik, die hier an Miró erinnert, nimmt uns mit auf eine surreale Reise in die Eingeweide der modernen spanischen Kunst des frühen 20. Jahrhunderts und zu einigen von Lorcas grundlegenden symbolischen Elementen: Wasser, Luft, Spiegel, Mond, die Farbe Schwarz und das Weibliche.

Victor Orozco