Filmarchiv

Kids DOK
On the Same Wavelength Radoslava Lacková

Der kleine Junge bekommt Besuch von einem fremden Wesen, als er an seinem Holzhaus bastelt. Das kleine Monster sucht Gleichgesinnte und eine abenteuerliche Reise beginnt.

On the Same Wavelength

Animationsfilm
Tschechische Republik
2018
6 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Lukáš Gregor
Radoslava Lacková
Noemi Valentíny
Radoslava Lacková
Josef Erla
Radoslava Lacková
Radoslava Lacková
Zuzana Švancarová
Der kleine Junge bekommt Besuch von einem fremden Wesen, als er an seinem Holzhaus bastelt. Das kleine Monster sucht Gleichgesinnte und eine abenteuerliche Reise beginnt. Aber alle Tiere, die sie treffen, sind doch nicht die richtigen Gefährten für das kleine Monster. Nach den gemeinsamen Abenteuern stellen die beiden fest, dass die Suche unnötig war, denn sie passen ganz wunderbar zueinander.

Marie-Thérèse Antony

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

The Kite

Animationsfilm
Tschechische Republik,
Polen,
Slowakei
2019
13 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Peter Badač
Martin Smatana
Aliaksander Yasinski
Ondřej Nedvěd
Lucie Navrátilová
Martin Smatana, Martyna Koleniec, Łukasz Grynda, Matouš Valchař, Stanisław Szostak, Piotr Chmielewski
Martin Smatana
Viera Marinová
Wie schön, wenn man auf dem Nachhauseweg einfach bei Opa vorbeischauen und mit ihm die Welt entdecken darf. Ein selbstgebastelter Drache lässt das Enkelkind-Herz höherschlagen und bleibt eine wichtige Verbindung zum Großvater – auch nachdem er gestorben ist. Eine Puppenanimation über den Umgang mit Trauer, die zeigt, dass sich zwei Menschen auch über den Tod hinaus nahe sein können.

Marie-Thérèse Antony

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
The Witch Anna Němečková

Vor dem Haus der kleinen Hexe wartet eine lange Schlange von gefiederten Dorfbewohnern und Gemüse auf zwei Beinen. Sie hoffen darauf, zurück in ihre menschliche Gestalt verwandelt zu werden.

The Witch

Animationsfilm
Tschechische Republik
2018
4 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Faculty of Multimedia Communications, Tomáš Baťa University Zlín
Anna Němečková
Jáchym Nádvorník
Natália Bučková
Anna Němečková
Anna Němečková
Jáchym Nádvorník
Vor dem Haus der kleinen Hexe wartet eine lange Schlange von gefiederten Dorfbewohnern und Gemüse auf zwei Beinen. Sie alle hoffen darauf, mit einem Zaubertrank zurück in ihre menschliche Gestalt verwandelt zu werden. Am laufenden Band mischt die Hexe Zaubertränke – keine Verwandlung, die nicht hinzukriegen wäre! Aber Achtung: Allzu wählerisch sollte man bei einer so mächtigen Zauberin nicht sein.

Marie-Thérèse Antony

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
Wolf Paths Noemi Valentíny, Vojtěch Dočkal

Krank zu Hause bleiben müssen – da werden sogar die Monsterfilme im Fernseher schnell langweilig. Gibt es vielleicht Abenteuer, die gleich vor der eigenen Haustür warten?

Wolf Paths

Animationsfilm
Tschechische Republik
2018
10 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Zuzana Dědochavá
Noemi Valentíny, Vojtěch Dočkal
Julie Rokseth, Andreas Rokseth
Michal Orsava
Noemi Valentíny, Filip Diviak
Noemi Valentíny, Vojtěch Dočkal
Pavel Vrtěl
Vojtěch Dočkal
Noemi Valentíny, Vojtěch Dočkal
Krank zu Hause bleiben müssen – da werden sogar die Monsterfilme im Fernseher schnell langweilig. Gibt es vielleicht Abenteuer, die gleich vor der eigenen Haustür warten? Warm angezogen macht sich der kleine Junge auf den Weg in den Wald und begegnet einem unerwarteten Gefährten. Auf einmal sind die langen Tage im Krankenbett gar nicht mehr so schlimm. Oder war alles nur ein Traum?

Marie-Thérèse Antony

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
Fruits of Clouds Kateřina Karhánková

Tief in einem dunklen Wald lebt eine Gemeinschaft von pelzigen kleinen Wesen. Sehnsüchtig warten sie jeden Tag auf goldene Wolkenfrüchte, die vom Himmel fallen.

Fruits of Clouds

Animationsfilm
Tschechische Republik
2017
10 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Tomáš Michálek, Dagmar Sedláčková
Kateřina Karhánková
Jan Richtr
Kateřina Karhánková
Blanka Klímová
Alžběta Skálová
Kateřina Karhánková
Jan Richtr
Tief in einem dunklen Wald lebt eine Gemeinschaft von pelzigen kleinen Wesen. Sehnsüchtig warten sie jeden Tag auf goldene Wolkenfrüchte, die vom Himmel fallen. Ohne sie kommt nämlich kein Licht und keine Nahrung in die Erdlöcher! Doch auf einmal bleiben die Wolkenfrüchte aus. Nun ist großer Mut gefragt: Der finstere Wald muss durchquert werden, damit die kleine Gemeinschaft überlebt.

Marie-Thérèse Antony

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Awaker

Animationsfilm
Tschechische Republik
2017
9 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Lukáš Gregor
Filip Diviak
Jan Nevyjel, Noemi Valentíny, Vít Přibyla, Barbora Kadlíčková
Filip Diviak, Josef Erla
Filip Diviak
Filip Diviak
Jiří Hloušek
Jeden Morgen geht der Aufwecker seiner beschwerlichen Arbeit nach. Als er eines Tages keine Kraft mehr dafür hat, kommt sein Enkel auf die rettende Idee.

Lina Dinkla

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

The House

Animationsfilm
Tschechische Republik
2017
5 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel
Credits DOK Leipzig Logo
Lukáš Gregor, Markéta Janečková
Veronika Zacharová
Michael Lužný
Veronika Zacharová
Veronika Zacharová
Veronika Zacharová
Pavel Vrtěl
Das Haus ist empört: Da ziehen seine Bewohner doch einfach in eine moderne Hightech-Villa! Es macht sich auf die Suche nach einem neuen Platz zum Leben.

Lina Dinkla

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
The Little One Diana Cam Van Nguyen

Als Kind ist Rong mit ihren Eltern aus Vietnam nach Prag gezogen. Nun ist sie erwachsen und erinnert sich an damals und wie es war, sich fremd zu fühlen.

The Little One

Animadok
Tschechische Republik
2017
10 Minuten
Untertitel: 
englische
Credits DOK Leipzig Logo
Karolína Pojarová
Diana Cam Van Nguyen
Viera Marinová
Edgar Ortiz
Diana Cam Van Nguyen, Marek Berger, Martina Chwistková, Filip Javora, Bára Anna Stejskalová
Diana Cam Van Nguyen, Vojtěch Bohuslav
Viera Marinová
Als Kind ist Rong mit ihren Eltern aus Vietnam nach Prag gezogen. Nun ist sie erwachsen und erinnert sich an damals und wie es war, sich fremd zu fühlen.

Lina Dinkla

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
Deep in Moss Filip Pošivač, Barbora Valecká

Eine Wassernymphe, die nicht singen kann, entdeckt mit Hilfe der zwei Elfen Josephine und Bertie ihre wirkliche Stärke: Geschichten erzählen!

Deep in Moss

Animationsfilm
Tschechische Republik
2015
26 Minuten
Untertitel: 
englische
Credits DOK Leipzig Logo
Pavla Janoušková Kubečková
Filip Pošivač, Barbora Valecká
Matej Portes
Václav Fronk
Lucie Haladová
Barbora Valecká
Iva K. Jestřábová
Martin Blauber
Eine Wassernymphe, die nicht singen kann, entdeckt mit Hilfe der zwei Elfen Josephine und Bertie ihre wirkliche Stärke: Geschichten erzählen!

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.

Kids DOK
The Little Cousteau Jakub Kouřil

Vor langer, langer Zeit war überall das Meer. So nimmt auch der kleine Cousteau seine Umgebung wahr und erlebt mitten in der Stadt seine Tiefseeabenteuer.

The Little Cousteau

Animationsfilm
Tschechische Republik
2013
8 Minuten
Untertitel: 
englische
Credits DOK Leipzig Logo
Bara Prikaska
Jakub Kouřil
Marek Gabriel Hruška
Jakub Kouřil
Roman Tesacek
Jakub Kouřil
Jakub Kouřil
Vladimir Chorvatovic
Vor langer, langer Zeit war überall das Meer. So nimmt auch der kleine Cousteau seine Umgebung wahr und erlebt mitten in der Stadt seine Tiefseeabenteuer.

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautor*innen geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Originaltitel und Namen sind teilweise transkribiert bzw. transliteriert. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Bildrechte in den Festivalpublikationen sowie bei der Berichterstattung im Einzelnen nicht nachweisen können, und verweisen darauf, dass das Bildmaterial ausschließlich zum Zwecke der Werbung für den Einzelfilm bzw. die Festivalprogramme veröffentlicht wird. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht vorgesehen und würde nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber*innen stattfinden. Die Bildrechte liegen bei der/beim jeweiligen Rechteinhaber*in.