Filmarchiv

Extended Reality: DOK Neuland 2018
The Real Thing Benoit Felici, Mathias Chelebourg

Wir reisen von Paris nach Venedig und London, ohne China zu verlassen. Der 360°-Film erkundet die faszinierende Realität von „gefälschten Städten“.

The Real Thing

360°-Film
Frankreich
2018
16 Minuten

Credits DOK Leipzig Logo

Benjamin Landsberger, Artline Films, DV Group, ARTE France
Benoit Felici, Mathias Chelebourg
Pablo Pico
Julien Malichier
Michel Blustein
Benoit Felici
Michele Tarantola
Wir reisen von Paris nach Venedig und London, ohne China zu verlassen. Der 360°-Film erkundet die faszinierende Realität von „gefälschten Städten“ und ermöglicht den Zugang zu einer kopierten Welt, die die Grenzen zwischen original, gefakt, real und virtuell verschwimmen lässt. Einheimische führen uns durch fast leere Stadtlandschaften, die als Leinwände für eine ganz andere Kultur dienen.

Lars Rummel, Marie Hinkelmann