Filmarchiv

Kids DOK 2019
199 kleine Helden: Jésùs aus Mexiko Lina Luzyte, Sigrid Klausmann

Der elfjährige Jésùs lebt in Mexiko-Stadt und er hat einen ganz besonderen Schulweg: Jeden Morgen rudert er mit seiner kleinen Schwester auf einem Boot durch verzweigte Kanäle.

199 kleine Helden: Jésùs aus Mexiko

Dokumentarfilm
Deutschland
2018
10 Minuten
Untertitel: 
VO_Deutsch

Credits DOK Leipzig Logo

Gerhard Schmidt, Walter Sittler
Lina Luzyte, Sigrid Klausmann
Roland Klausmann
Justyna Feicht
Lina Luzyte
Lina Luzyte
Der elfjährige Jésùs lebt in Mexiko-Stadt und er hat einen ganz besonderen Schulweg: Jeden Morgen rudert er mit seiner kleinen Schwester auf einem Boot durch verzweigte Kanäle. Dabei sieht er jeden Tag, wie sehr die Verschmutzung des Wassers der Natur und den Menschen zusetzt. Jésùs befürchtet, dass sein schönes Zuhause nicht mehr lange existieren wird.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
199 kleine Helden: Koolee aus Australien Kaye Harrison

Koolees Schulweg führt über die staubtrockenen Straßen Australiens. Koolee gehört zu den Aborigines, aber in der Schule steht ihre Sprache nicht auf dem Stundenplan.

199 kleine Helden: Koolee aus Australien

Dokumentarfilm
Deutschland
2018
8 Minuten
Untertitel: 
VO_Deutsch

Credits DOK Leipzig Logo

Greer Simkin
Kaye Harrison
Archer Darcy
Kaye Harrison
Kaye Harrison
Auf der anderen Seite der Welt führt Koolees Schulweg über die staubtrockenen Straßen Australiens. Koolee gehört zu den Aborigines, aber in der Schule steht ihre Sprache nicht auf dem Stundenplan. Daher gibt sie sich besonders viel Mühe, mehr über ihre Identität zu lernen, damit ihre Kultur nicht verloren geht. Zum Glück bleibt trotzdem noch viel Zeit, um Fußball zu spielen!

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
199 kleine Helden: Rania aus Jordanien Gessie George

In diesem Dokumentarfilm lernen wir Rania kennen. Sie freut sich jeden Tag auf die Schule, denn nicht alle Kinder in ihrem Zuhause dürfen zum Lernen gehen.

199 kleine Helden: Rania aus Jordanien

Dokumentarfilm
Deutschland
2018
8 Minuten
Untertitel: 
VO_Deutsch

Credits DOK Leipzig Logo

Gerhard Schmidt, Walter Sittler
Gessie George
Tobias Müller
Cem Springer
Gessie George
Rami Alquaisi
In diesem Dokumentarfilm lernen wir Rania kennen. Sie freut sich jeden Tag auf die Schule, denn nicht alle Kinder in ihrem Zuhause dürfen zum Lernen gehen. Sie wohnt in einer riesigen Zeltstadt in Jordanien, seit sie vor dem Krieg mit ihrer Familie aus Syrien fliehen musste. Die schwierigen Umstände bestärken sie in ihrem Wunsch, als Ingenieurin einmal die Welt in einen besseren Ort zu verwandeln.

Marie-Thérèse Antony

Cat Lake City

Animationsfilm
Deutschland
2019
7 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Protoplanet Studio
Antje Heyn
Peer Kleinschmidt
Alexander Isert, Ted Newiss
Antje Heyn, Alexander Isert
Sebastian Reuter
Endlich Urlaub, denkt die kleine Katze und sucht sich einen schönen Platz zum Sonnenbaden. In der Sonne liegen und auf dem Wasser treiben, so müssen Ferien sein. Aber halt, sie ist ja gar nicht so allein, wie es der Werbeprospekt versprochen hat: Eine Entenfamilie stört hartnäckig die Urlaubsidylle der Katze. Sie gibt ihr Bestes, um die ungebetenen Gäste wieder loszuwerden.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Der Zauberlehrling Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand

Kaum ist der Zaubermeister aus dem Haus, versucht der Lehrling sein Glück mit einem Zauberspruch: Das Wasser soll fließen in der bunten animierten Welt.

Der Zauberlehrling

Animationsfilm
Deutschland
2019
7 Minuten
Untertitel: 
keine

Credits DOK Leipzig Logo

Matthias Körnich
Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand
Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand
Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand, Hardy Hoffmann, Igor Shin Moromisato
Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand
Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand
Tobias Becker
Kaum ist der Zaubermeister aus dem Haus, versucht der Lehrling sein Glück mit einem Zauberspruch: Das Wasser soll fließen in der bunten animierten Welt. Aber oh je, das Wasser rauscht nur so hinein. Die Kobolde bringen immer mehr vom kühlen Nass, es strömt aus Flaschen und Duschköpfen und will gar nicht mehr aufhören. Bald droht der Lehrling, in den Fluten zu versinken. Ist er noch zu retten?

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Dürrenwaid 8 Kirsten Carina Geißer, Ines Christine Geißer

Sommer im Garten der Großeltern – die Gedanken wandern und verlieren sich im Pflanzen-Dschungel. Bilder von Gartenhäuschen und Bienenstöcken vermischen sich mit Erinnerungen dreier Generationen.

Dürrenwaid 8

Animationsfilm
Deutschland
2018
7 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Ines Christine Geißer
Kirsten Carina Geißer, Ines Christine Geißer
Fuchs & Beckett
Ines Christine Geißer, Kirsten Carina Geißer
Ines Christine Geißer
Kirsten Carina Geißer, Ines Christine Geißer
Kirsten Carina Geißer, Ines Christine Geißer
Michael Jason Parker Beckett, Jan Kristian Fuchs
Sommer im Garten der Großeltern – die Gedanken wandern und verlieren sich im Pflanzendschungel. Bilder von Gartenhäuschen und Bienenstöcken vermischen sich mit Erinnerungen dreier Generationen. Es geht um die Abenteuer, die zwischen den Bäumen und dem Bach erlebt wurden. Ein animierter Bilderstrudel verwirbelt die Farben des Sommers mit den Wünschen und Sehnsüchten der Vergangenheit.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Herr Böseguck und die Beule Agnieszka Jurek

Herr Böseguck hat eine Wand übersehen. Nun ist es passiert: Eine dicke Beule wächst auf seiner Stirn. Wird er jemals wieder fröhlich sein? Ein Film über das Glück im Unglück.

Herr Böseguck und die Beule

Animationsfilm
Deutschland
2019
2 Minuten
Untertitel: 
keine

Credits DOK Leipzig Logo

Agnieszka Jurek
Agnieszka Jurek
Agnieszka Jurek
Agnieszka Jurek
Agnieszka Jurek
Carsten Aschmann, Fanny Aschmann
Herr Böseguck ist immer so griesgrämig. Wie kann das nur sein? Er sucht seinen Weg, nach links, nach rechts, die Treppe hinunter und autsch – da hat er eine Wand übersehen. Nun ist es passiert: Eine dicke Beule wächst und wächst auf seiner Stirn. Jetzt kann er nur noch Rot sehen! Wird er jemals wieder fröhlich sein? Ein Film über das Glück im Unglück.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Nest Sonja Rohleder

Der Paradiesvogel möchte mit seinem bunten Federkleid einen Gefährten anlocken. Das scheint aber nicht zu genügen, um den blauen Vogel zu beeindrucken.

Nest

Animationsfilm
Deutschland
2019
4 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Sonja Rohleder
Sonja Rohleder
Jens Heuler
Sonja Rohleder
Sonja Rohleder
Michał Krajczok
Aus der Dunkelheit tauchen Farbkleckse auf und entpuppen sich als gefiederte Bewohner des Waldes. Der Paradiesvogel möchte mit seinem bunten Federkleid einen Gefährten anlocken. Das scheint aber nicht zu genügen, um den blauen Vogel zu beeindrucken. Also baut er ihm ein heimeliges Nest. Das gefällt dem kleinen blauen Vogel, aber ein Happy End ist trotzdem nicht in Sicht.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Wellen aus Licht Samuel N. Schwarz

Frida hat einen besonderen Blick auf die Welt: Sie sieht Farben und Umrisse nur verschwommen. Aber dafür erkennt sie umso klarer, was um sie herum geschieht und wo sie einmal hinwill.

Wellen aus Licht

Dokumentarfilm
Deutschland
2019
16 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Paula Ziemke, Hannah Liebrenz (Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF)
Samuel N. Schwarz
Richard Meyer
Sophia Fenn
Armano Forster
Sophie Kalinowsky, Emilia Zieser
Larissa Kischk
Frida hat einen besonderen Blick auf die Welt: Sie sieht Farben und Umrisse nur verschwommen. Aber dafür erkennt sie umso klarer, was um sie herum geschieht und wo sie einmal hinwill. Am liebsten mag sie aber die Dunkelheit, denn dann hat sie Zeit, ihren Alltag in Ruhe zu reflektieren. Eins ist klar: Frida muss nicht sehen können, um ihre Ziele im Leben zu erreichen.

Marie-Thérèse Antony
Kids DOK 2019
Winter Gurli Bachmann

Abschied nehmen ist nicht leicht, aber der Vogel muss mit seinem Schwarm weiterziehen und so bleibt sein Freund, der Kater, allein zurück.

Winter

Animationsfilm
Deutschland
2018
6 Minuten
Untertitel: 
_ohne Dialog / Untertitel

Credits DOK Leipzig Logo

Gurli Bachmann
Gurli Bachmann
Gurli Bachmann
Gurli Bachmann
Holger Marseille
Abschied nehmen ist nicht leicht, aber der Vogel muss mit seinem Schwarm weiterziehen und so bleibt sein Freund, der Kater, allein zurück. Um sich nicht so einsam zu fühlen, beginnt er das einzusammeln, was ihn an den Gefährten erinnert: die blauen Wolken, in die der Vogel entschwunden ist. Nach und nach füllt sich das Haus mit blauen Erinnerungen. Eine Geschichte über das Vermissen und Loslassen.

Marie-Thérèse Antony