Filmarchiv

Jahr

Kids DOK 2018
Rainbow Children: Portrait of Elika Maryam Bayani

Die kleine Elika erklärt, dass man im Iran fünf Dinge besonders mag: Reis, Sonne, Eis, Fische und Tulpen. In einer belgischen Schule hält sie vor ihrer Klasse ein Referat über ihr Heimatland.

Rainbow Children: Portrait of Elika

Dokumentarfilm
Belgien,
Iran
2018
12 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Produktion
Maryam Bayani
Regie
Maryam Bayani
Kamera
Victoire Bonin, Léo Malek
Schnitt
Maryam Bayani, Reza Mosadegh
Animation
Maryam Bayani
Buch
Maryam Bayani
Ton
Maryam Bayani, André Philips
Die kleine Elika erklärt, dass man im Iran fünf Dinge besonders mag: Reis, Sonne, Eis, Fische und Tulpen. In einer belgischen Schule hält sie vor ihrer Klasse ein Referat über ihr Heimatland. Dazu gehört ein persisches Gedicht, das sie direkt ins Französische übersetzt. Die Zuhörer staunen: Elika spricht auf einmal ganz anders als sonst. Und so wird aus etwas Fremdem spielend etwas Bekanntes.

Kim Busch