Filmarchiv

Sections (Film Archive)

Jahr

Re-Visions 2020
Media Name: f084e960-a70c-496e-b746-cc850426784f.jpg
Machini Frank Mukunday, Trésor Tshibangu Tshamala
Im Kongo leiden Umwelt und Menschen unter den Folgen des Kobalt- und Lithiumabbaus. Wie existieren eigentlich all jene, die im Schmutz für unsere „saubere“ Energie sorgen?
Media Name: f084e960-a70c-496e-b746-cc850426784f.jpg

Machini

Machini
Frank Mukunday, Trésor Tshibangu Tshamala
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
DR Kongo,
Belgien
2019
10 Minuten
Französisch
Untertitel: 
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Frank Mukunday
Trésor Tshibangu Tshamala
Ellen Meiresonne
Rosa Spaliviero
Maïlis Fourie
Frank Mukunday
Trésor Tshibangu Tshamala
Frank Mukunday
Trésor Tshibangu Tshamala
Frank Mukunday
Trésor Tshibangu Tshamala
Frank Mukunday
Caroline Nugues-Bourchat
David Douglas Masamuna
Francesco Nchikala

Elektromobilität ist ein großes Zukunftsversprechen. Mit seinen enormen Kobalt- und Lithiumvorkommen liefert die Demokratische Republik Kongo zwei der wesentlichen Bausteine für die entsprechenden Batterien. „Machini“ rückt das Leben derer in den Mittelpunkt, die die Leidtragenden der Erschließung solch schmutziger Rohstoffe für unsere „saubere“ Energie sind.

Ralph Eue
#
Natur in Bearbeitung
Zustand der Welt