Filmarchiv

Jahr

Countries (Film Archive)

Länderfokus Litauen 2018
A Trip Across Misty Meadows Henrikas Šablevičius

Ein poetischer Abschiedsgruß an eine gemütliche Schmalspureisenbahn, die an die idyllischen Zeiten der litauischen Unabhängigkeit erinnerte.

A Trip Across Misty Meadows

Dokumentarfilm
Litauen
1973
11 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Lithuanian Film Studio
Henrikas Šablevičius
Romualdas Fedaravičius
Kornelijus Matuzevičius
Regina Lazdauskienė
Vidmantas Puplauskis, Henrikas Šablevičius

Ein Abschiedsgruß an eine gemütliche Schmalspureisenbahn, die an die idyllischen Zeiten der litauischen Unabhängigkeit erinnerte. Als Bilderzählung ohne Ton geplant, wurde der Filmemacher nach Testvorführungen jedoch angewiesen, ein Voiceover hinzuzufügen. Der Held könne unmöglich ein Zug sein, so die Kritik. Sie mündete in der Einführung einer „menschlichen Figur“, nämlich des Vorarbeiters Povilas. Trotz alledem bleibt Šablevičius’ Film ein leuchtendes Beispiel für Litauens poetischen Dokumentarfilm – dank einer einzigartigen kinematografischen und allegorischen Sprache, die von tiefer Verbundenheit mit der Vergangenheit zeugt. Genau das wollten die Architekten des „neuen Lebens“ tunlichst unterbinden.


Länderfokus Litauen 2018
Autumn Snow Valdas Navasaitis

Der erste Herbstschnee und die letzten Minuten eines Erdlings fallen zusammen. Eine poetisch-impressionistische Studie über Niedergang, Natur und Leben.

Autumn Snow

Dokumentarfilm
Litauen
1992
18 Minuten
Untertitel: 
englische

Credits DOK Leipzig Logo

Dalia Cibauskaitė
Valdas Navasaitis
Valdas Naudžius, Arko Okk
Vida Buckutė
Valdas Navasaitis
Vidimantas Kazlauskas

Der erste Herbstschnee und die letzten Minuten eines Erdlings fallen zusammen. Eine poetisch-impressionistische Studie über Niedergang, Natur und Leben. Das Ende kommt wie der Winter selbst: organisch, zyklisch – und erhaben.