Filmarchiv

Jahr

Countries (Film Archive)

Re-Visions 2020
Media Name: 438de18b-4215-42c9-a485-506b5371eae8.jpg
Achilles Barry Purves
Stellungskrieg um Troja, die Helden sind bekannt. Die von antiker Formensprache inspirierte Anverwandlung einer Sage des Klassischen Altertums wagt explizite Bilder für Erwachsene.
Media Name: 438de18b-4215-42c9-a485-506b5371eae8.jpg

Achilles

Achilles
Barry Purves
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
UK
1995
11 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Barry Purves
Glenn Holberton
Channel Four
Bare Boards Productions
Barry Purves
Barry Purves
Leo Casserley
Nigel Hess
Barry Purves

Der Gewinner der ersten goldenen „Animationstaube“: Neun Jahre Krieg zwischen Griechen und Trojanern sind ins Land gezogen. Der impulsive Patroklos, Waffen- und Bettgefährte des eher kampfesmüden Achill, glaubt, dass der Sieg anders zu erringen sei. Die Tragödie nimmt ihren Lauf – so, wie sie uns die Sagen des Klassischen Altertums überlieferten, aber ergänzt um das, was dort unausgesprochen blieb.

Ralph Eue
#
Poesie und Grenzgänge
Re-Visions 2020
Media Name: 6279de9c-7dc8-4922-8cd0-f79a8e5bf6d8.png
City Paradise Gaëlle Denis
Tomoko aus Japan reist nach London. Sie ist vorbereitet, rackert sich mit einem Sprachkurs ab und hat gegen das Heimweh ihre Goldfische mitgebracht. Dennoch fühlt sie sich einsam.
Media Name: 6279de9c-7dc8-4922-8cd0-f79a8e5bf6d8.png

City Paradise

City Paradise
Gaëlle Denis
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
UK
2004
6 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Gaëlle Denis
Erika Forzy
Andrew Ruhemann
Channel Four
Passion Pictures
Sarah Bartles-Smith
Gaëlle Denis
Tony Fish
Fabrice Gerardi
Andy Thompson
Joce Mienniel
Joanna Newsom
Sam Gray

Wer kennt das nicht?! Man kommt irgendwo in der Fremde an, ist bereit, die Welt zu umarmen, doch die Welt lehnt diese Umarmung ab. Tomoko aus Japan reist nach London. Sie ist gut vorbereitet, rackert sich mit einem Sprachkurs ab und hat gegen das Heimweh ihre Goldfische mitgebracht. Dennoch fühlt sie sich einsam und bekommt kein Wort heraus, als man sie anspricht. Was tun? How about a slight change of perspective?

Ralph Eue
#
Poesie und Grenzgänge
Media Name: 5b676002-0110-4d5b-8f1f-1e8effbb9839.jpg

E14

E14
Peiman Zekavat
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm 2020
Dokumentarfilm
UK
2020
19 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Peiman Zekavat
Sanam Jehanfard
Neil Adenet
Neil Adenet

Wie sah der Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 aus einem Fenster der Wohntürme im noblen East London aus? In der reflektierenden Aufbereitung zweiwöchiger Beobachtungen sind – auf unmittelbarer Ebene – gravierende Verschiebungen im alltäglichen Koordinatensystem einer privilegierten Stadtbevölkerung auszumachen. Darüber hinaus aber stellt der bewusst und aus Spekulationsmotiven herbeigeführte Wohnungsleerstand im Viertel auch ein Menetekel für die Zukunft investorengerechter urbaner Räume dar.

Ralph Eue
#
Ländlich vs. urban
Gewitzt
Zustand der Welt
Download Film Details PDF
Media Name: 16e6a55e-d43e-4dc0-a852-10a5d2e9b737.jpeg

Faith and Branko

Faith and Branko
Catherine Harte
Wettbewerb um den Publikumspreis 2020
Dokumentarfilm
Serbien,
UK
2020
82 Minuten
Englisch,
Serbisch
Untertitel: 
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Catherine Harte
Snezana Van Houwelingen
Catherine Harte
Film Center Serbia
Catherine Harte
Catherine Harte
Catherine Harte
Dragan Von Petrovic
Ljubodrag Starovlah
Zoran Maksimovic

Es beginnt wie eine klassische „Girl meets Boy“-Story: Faith, eine charismatische Akkordeonspielerin aus Großbritannien, reist nach Serbien, um sich dort mit folkloristischer Roma-Musik vertraut zu machen. Sie trifft den Geigenspieler Branko, der ihr sofort verfallen ist. Schnell werden sie ein Ehepaar und gründen eine Band. Doch mit dem Erfolg in der Musik schwindet der in der Liebe. Eine turbulente Geschichte von Erwartungen, Enttäuschungen und dem Traum vom Glück.

Beinahe beunruhigend locker fällt Faith in Brankos Leben ein. Das neue Land, die skeptische Familie und die kulturellen Unterschiede scheinen ihr dabei nichts auszumachen. Branko hingegen himmelt seine neue Frau an und wagt sich mutig vor in eine neue Welt. Als Duo sind sie ein großer Hit – sie reisen um die Welt und spielen immer größere Konzerte. Während Faith sich wie ein Fisch im Wasser fühlt, wirkt Branko jedoch wie ein entwurzelter Baum. Statt sich mit ihren Unterschieden zu beschäftigen, geht es rasant weiter, bis ein skrupelloser Schritt auf den anderen folgt. Catherine Harte gelingt ein mitreißendes und sehr intimes Porträt dieses widersprüchlichen Paars. Schonungslos nah und trotzdem mitfühlend entwickelt der Film einen beeindruckenden Sog, dem man sich nicht entziehen möchte.
Kim Busch
Nominiert für: MDR-Film-Preis
#
Kleine Welten, große Menschen
Liebe/ohne Liebe
Ländlich vs. urban
Download Film Details PDF
Re-Visions 2020
Media Name: b2e62400-0635-458c-a5ec-22a53ed2b8cb.JPG
Ferment Tim Macmillan
Auf einem stillen Platz inmitten einer Stadt sitzt ein alter Mann mit seiner Enkelin. Plötzlich erleidet er einen Herzanfall, fällt zu Boden – und die Zeit friert ein.
Media Name: b2e62400-0635-458c-a5ec-22a53ed2b8cb.JPG

Ferment

Ferment
Tim Macmillan
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
UK
1999
5 Minuten
ohne Dialog
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Tim Macmillan
Grace Kitto
LUX Distribution
LUX Distribution
Tim Macmillan
Tim Macmillan
Tim Macmillan
Malcolm Macmillan
Soma
LUX Distribution

Auf einem stillen Platz inmitten einer Stadt sitzt ein alter Mann mit seiner Enkelin. Plötzlich erleidet er einen Herzanfall, fällt zu Boden – und die Zeit friert ein. Das könnte die berühmte Sekunde sein, in der das Leben noch einmal vor dem inneren Auge vorüberzieht. Aber in welche Richtung zieht es eigentlich? In die Vergangenheit nach vorn, in die Zukunft zurück oder seitwärts ins Jetzt?

Ralph Eue
#
Poesie und Grenzgänge
Extended Reality: DOK Neuland 2020
Media Name: 3015e12e-91b4-470d-a539-5ac6d3bbdcf5.jpg
Gimme One Montague FitzGerald
Eine Subkultur öffnet sich: Die Ballroom-Szene reflektiert ihre Lebenswirklichkeit, ihre Ideen von kultureller Aneignung und Selbstermächtigung fernab mehrheitsgesellschaftlicher Normen.

UK

UK
2020
Media Name: 3015e12e-91b4-470d-a539-5ac6d3bbdcf5.jpg

Gimme One

Gimme One
Montague FitzGerald
Extended Reality 2020
-
UK
2020
14 Minuten
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Montague FitzGerald
Harry Silverlock
Karteer Miyake-Mugler
Harry Silverlock
Joshua Pawlowski
FitzFilmz
Kenzo Miyake-Mugler
Karteer Miyake-Mugler
Diva Miyake-Mugler
Brandon Okeke
Aysha Chamberlain
Dom Okah
George Jasper Stone
Becky Street
Vjuan Allure
MikeQ
Joseph Summers
Montague FitzGerald
Harrison Willmott
Harry Silverlock

Dieser Einblick in eine internationale Subkultur zeigt, dass die Ballroom-Szene mehr ist als nur extravaganter Wettbewerb. Fünf Ballroom-Dancer beschreiben eine Lebenswirklichkeit, in der weiß dominierte, heteronormative Muster keinen Raum haben. Sie sprechen über Ideen der kulturellen Aneignung, über Safe-Spaces, Gemeinschaft und gegenseitige Stärkung, über Identität und Selbstausdruck.

Lars Rummel
Re-Visions 2020
Media Name: 302dccf5-5d42-4c0a-a1fe-9736138da59e.png
Hilary Anthony Hodgson
Zur guten Nacht eine bizarre Story, in der eine Prinzessin und ihre Spielzeugmaus vorkommen, eine zu Misstrauen mahnende Mutter sowie ein Großvater, der Hundefutter vertilgt.
Media Name: 302dccf5-5d42-4c0a-a1fe-9736138da59e.png

Hilary

Hilary
Anthony Hodgson
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
UK
1994
9 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Anthony Hodgson
Royal College of Art
Anthony Hodgson
Anthony Hodgson
Anthony Hodgson
Anthony Hodgson
Anthony Hodgson

Eine schaurig schöne Gutenachtgeschichte mit vielen losen Enden. Darin: eine Prinzessin und ihre Spielzeugmaus, eine Mutter, die dem Mädchen rät, immer misstrauisch gegen Fremde zu sein, sowie ein bizarrer Großvater, der heimlich Hundefutter vertilgt. Möglicherweise nimmt das schläfrige Kind nur ein Viertel der absurd-morbiden Erzählung auf, aber vermutlich ist das auch gut so.

Ralph Eue
#
Familienbande
Media Name: 4a2f6621-5d56-4e83-b8b7-d5485ede7a44.jpg

London Knowledge

London Knowledge
Max Colson
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm 2020
Animationsfilm
UK
2020
11 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Max Colson
Max Colson
Max Colson
Max Colson
Bill McGrath
Nicky Walker
Max Colson
Max Colson
Tim Kahn
Max Colson
Max Colson

Seit 1865 kommt kein Taxifahrer Londons am „Knowledge“ vorbei. 320 Touren, abrufbar im Kopf – eine jahrelange Lernleistung, ein Witz für zukünftige Roboterautos. Ein Cabby aus Fleisch und Blut „hat Umgang mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten. Das bedeutet weit mehr, als Leute von A nach B zu bringen“, so eine Broschüre von Transport for London. Colson zeichnet visuell faszinierend den geistigen Stadtplan seiner Interviewpartner nach – mit einer Kartierungstechnologie für Roboterautos.

André Eckardt
Nominiert für: mephisto 97.6-Publikumspreis
#
Ländlich vs. urban
Zustand der Welt
Umverteilen und Mitreden
Download Film Details PDF
Re-Visions 2020
Media Name: 09bf436f-9177-4138-b054-b80c81f168c4.png
Rabbit Run Wrake
Ein Kaninchen hoppelt nichtsahnend durch Kinderland. Es ist das Wirtstier eines zaubermächtigen Kobolds, der den lieben Kleinen Tugenden wie Gier, Neid und Habsucht nahebringt.
Media Name: 09bf436f-9177-4138-b054-b80c81f168c4.png

Rabbit

Rabbit
Run Wrake
Re-Visionen 2020
Animationsfilm
UK
2005
9 Minuten
ohne Dialog
Untertitel: 
Keine

Credits DOK Leipzig Logo

Run Wrake
Run Wrake
LUX Distribution
Run Wrake
Run Wrake
Martin Morris
Murray John
Barnaby Hewlett
Rich White
Howie B
Craig Richards
LUX Distribution

Fernes Idyll, darin artige Kinder spielen: eine hübsch illustrierte und gut beschriftete Welt. Nichtsahnend hoppelt hier ein Kaninchen, welches zwar niedlich ist, aber auch gequält und geschlachtet werden kann. Und wenn aus dem Leichnam ein Kobold springt, der Insekten in blinkende Diamanten wandelt, dann wären es doch dumme Kinder, die darin kein Geschäft witterten. Gute Kinder! Böse Kinder!

Ralph Eue
#
Poesie und Grenzgänge
Extended Reality: DOK Neuland 2020
Media Name: 334896fb-004c-4563-a99b-4f33c86c5f12.PNG
To Miss the Ending Anna West, David Callanan
Was passiert, wenn wir unser Bewusstsein digitalisieren? Wir erkunden eine virtuelle Zuflucht, in der die Erinnerungen der Bevölkerung allmählich verschwimmen und sich überlagern.

UK

UK
2020
Media Name: 334896fb-004c-4563-a99b-4f33c86c5f12.PNG

To Miss the Ending

To Miss the Ending
Anna West, David Callanan
Extended Reality 2020
-
UK
2020
30 Minuten
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Anna West
David Callanan
New Creatives North
Arts Council England
Anna West
David Callanan
Joe Whitmore
Jamie Finlay
Anna West
David Callanan
Theatre 42
Dan Tucker
idontloveyouanymore
Anna West
WeMakeAudio

Was passiert, wenn wir unser Bewusstsein digitalisieren? Wir erkunden eine virtuelle Zuflucht aus dreidimensionalen Pixeln. Allmählich entfalten sich die Grundzüge einer Stadt vor unseren Augen. Es erklingt ein Chor aus Erinnerungen der (digitalen) Bevölkerung, der die Vergangenheit nachzeichnet. In einem Wirrwarr aus Stimmen und Pixeln verblasst das subjektive Wissen um die Geschichte.

Lars Rummel
Media Name: 1069a62c-3aad-48f1-a8d2-a1b911e04b29.jpg

William Jefferson Wilderness

William Jefferson Wilderness
Ben Young
Internationaler Wettbewerb Kurzfilm 2020
Dokumentarfilm
UK,
USA
2020
6 Minuten
Englisch
Untertitel: 
Englisch

Credits DOK Leipzig Logo

Ben Young
Ben Young
Ben Young
Ben Young
Ben Young
Theo Watkins
Theo Watkins
Emily Wiles
Jack Eyres

Das Erbe der 1990er Jahre wird hier auf eine originelle Art untersucht: Ben Young zeichnet in seinem experimentellen Kurzfilm die Figur des damaligen US-Präsidenten – den er einmal sogar persönlich in Louisville, Kentucky, getroffen haben soll – als Folie für die fragwürdigen politischen Entwicklungen, die Anfänge einer globalisierten Welt und eine Gesellschaft, die von kollektiver Amnesie geprägt ist. Eine intelligente, witzige und sehr persönliche Abrechnung des Regisseurs mit Bill Clinton.

Borjana Gaković
#
Poesie und Grenzgänge
Zustand der Welt
Umverteilen und Mitreden
Download Film Details PDF